An alle juni Mamas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von faehn 11.02.06 - 16:12 Uhr

Hallo ihr lieben Juni #schwangergeren;-)

Habt ihr eure Babys auch schon richtig gespürt??? Mein Steven Maurice hat seid gestern dauer bewegungen ggg. Ist richtig ulkig , hier mal ein tritt... da mal ein tritt... da mal ne wölbung... ich fands lustig.:-D Und immer wenn mein Freund die hand auflegt dann ist stille,.... hm komisch. Aber ich denk mal in nächster Zeit wird er wohl auch etwas zu spüren bekommen.#freu

Mal was anderes:
Träumt ihr im mom auch so schlecht???? Habt ihr zur Zeit vielleicht auch so ne depriphase wo ihr nur heulen könnt ??? Mir gehts seid 3 Tagen so das ich regelrecht nen Heulflash bekomm.. einfach so aus heiterem Himmel. :-(
Oder habt ihr auch putz und waschstress???? Also eine sogenannte Unruhe??
Hm ich weiß nicht aber je näher der ET kommt finde ich bekomm ich irgendwie Angst und Freude zugleich.(dabei ist doch eigentlich noch lange hin;-))

Wie gehts euch denn grad so ???? Über Antworten würd ich mich freun...

Lieben Gruß faehn(23+3ssw)mit Steven Maurice im bäuchle

Beitrag von knuffi123 11.02.06 - 16:25 Uhr

Hallöchen! Da haben wir ja den gleichen ET!
Unser Sohnemann strampelt auch ab und zu mal ein wenig,besonders wenn ich es mir bequem mache.Das ist
ein herrliches Gefühl.
Ich bin zur Zeit von einer dicken Erkältung geplagt.
Depris habe ich zur Zeit keine.Habe diese aber auch schon hinter mir.Meine Schwiegermama macht mich ein wenig Wahnsinnig zur Zeit,sie weiß alles besser und versucht uns in allem reinzureden was wir kaufen sollen und was nicht.Aber da kommt Sie bei mir nicht weit.
Mein Mann tapiziert gerade das Babyzimmer und so langsam bekommen wir richtige Shoppinglaune.Das macht unheimlich viel Spaß.
Am Mittwoch haben wir das Babyzimmer ausgesucht und bestellt.
Wir freuen uns wahnsinnig auf den Kleinen und können es kaum noch abwarten ihn in den Arm zu halten.
Lg.Beate&#baby

Beitrag von chriss 11.02.06 - 16:29 Uhr

Hey, ich kann auch nur noch heulen. einen Spruch und es ist vorbei. Lust etwas zu tun habe ich garnicht. Die kleine macht aber ihre turnübungen ohne ende. Von wegen 20 std schlafen.
LG Chriss 22+5

Beitrag von rickchen81 11.02.06 - 20:00 Uhr

Huhu,
bin total nah am Wasser gebaut. Wir haben nächste Woche den großen Umzug und sind beide ziemlich angespannt. Da reagiert einer extrem auf den anderen. Dazu kommen höllische Rückenschmerzen, die zur Zeit aber etwas nachlassen - toi toi toi.
Denke, wenn der Umzug geschafft ist, geht es mir seelisch auch wieder besser. Dann geht es an das Kinderzimmer. Hab heute eine soooo süße Lampe gekauft. Da ging es mir gleich mal wieder ein bisschen besser.
Freue mich auch immer über Bewegungen und eine hüpfenden Bauch. Manchmal überlege ich, ob es schon Schluckauf vom Baby ist.

Allen alles Gute,
Rike 22+6

Beitrag von loewenzahn 12.02.06 - 11:53 Uhr

Hallo!
Hm,ich merke immer noch nicht viel von meinem Baby,dabei bin ich so ungeduldig..Der FA meinte,es käme dadurch,dass der Mutterkuchen oben liegt..
Ansonsten habe ich sehr oft Depriphasen,obwohl wir uns sehr auf das Baby freuen.
Die Schwangerschaft verläuftr bei mir nicht so doll..Nehme sämtliche Beschwerden mit die es gibt..Z.Zt liegt das Kleine auf dem Ichias Nerv, so dassich kaum laufen kann..
Hoffe ich kann auch irgendwann mal sagen: Juhu, es ist toll schwanger zu sein!!#schmoll
Jessi+#sonne(23 SSW)