38. ssw....starkes ziehen im rücken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puenktchen2006 11.02.06 - 17:09 Uhr

hallo ihr lieben
habe seit ein paar stunden ein starkes ziehen im rücken? eigentlich habe ich keine last mit rückenweh, aebr das zieht schon mächtig....bin nun in der 38 ssw und bisher waren noch nie wehen auf dem ctg zu sehen.....mumu zu...also keine anzeichen für irgendwas......
was kann das sein????

lg
kerstin und #baby-boy, 38. ssw

Beitrag von blubella 11.02.06 - 17:13 Uhr

ist es denn dauerhaft oder kommt es immer mal wieder? Schau doch mal auf die Uhr in welchen Abständen... :-)

Oder setz dich mal in die warme Badewanne und schaue, ob es schlimmer oder besser wird. Wenn besser dann sind es halt Rückenschmerzen oder "falsche" Wehen und wenne s schlimmer wird sind es wahrscheinich "echte" Wehen und dann wünsch ich dir eine schöne Geburt ;-)

LG, blu + Krümel (ET -16)