Kann das baby durch das liegen mir schmerzen bereiten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summer68243 11.02.06 - 18:20 Uhr

hallöchen!

Hab da nochmal ne frage: Kann es sein dass das kind, im bauch manchmal so liegt, dass es richtige Schmerzen gibt?
WEil manchmal tut mir minutenlang der bauch richtig weh. So ein richtig fieses stechen/ziehen. sodass mir manchmal jede bewegung weh tut. und dann hörts auf einmal wieder auf...

wollt ich nur mal wissen.

lg die "Schwedenbombe" (so nennt mich mein schatz seit neuestem) :-) + #baby boy 27. Woche

Beitrag von 9877 11.02.06 - 18:44 Uhr

Hallo,
kann sein, dass das mit den Bändern zui tun hat, die sich dehnen. Können aber auch Senk- oder Übungswehen sein. Wenn sich das Kind bewegt, kann das auch manchmal stechen, wenn das Baby in die Seite tritt. Dürfte eigentlich nichts ungewöhnliches sein so wie du das schilderst.

Gruß Nicole +#ei

Beitrag von holidaylover 11.02.06 - 18:56 Uhr

ja, das kann gut sein. ich wache nachts auch öfter auf, weil mir der bauch richtig weh tut.
hoffentlich wird das nicht noch schlimmer, so viele wochen, wie ich noch vor mir hab... #gruebel
lg
claudia, paul (fast 3) & #baby boy (22. ssw)

Beitrag von susi2701 11.02.06 - 19:25 Uhr

Hallo Mädels!
Eins kann ich euch sagen ohne euch Angst machen zu wollen aber es wird noch schlimmer. Wenn ihr dann um den ET seid wisst ihr gar nicht mehr wie ihr liegen sollt damit es hier und da nicht kneift. #augen
LG Susi und Klein Benjamin der jetzt schon sechs Monate alt ist.