vorstellung im kh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von snusnu 11.02.06 - 18:55 Uhr

was passiert denn alles, wenn ich mich im kh zur geburt vorstelle? machen die da auch nochmal us?
lg snu

Beitrag von holidaylover 11.02.06 - 18:58 Uhr

das macht vermutlich jedes kh anders. in unserem wird zb. beim 1. #baby us gemacht, beim 2. dann nicht mehr (warum auch immer).
ich mußte beim 1. sogar 2x hin, da die skeptisch waren, ob paul durch mein becken paßt.
lg
claudia, paul (fast 3) & #baby boy (22. ssw)

Beitrag von sylviagg 11.02.06 - 19:00 Uhr

Hallo,

habe das am Donnerstag gemacht. Du darfst etliche Fragen beantworten: Personalien, verheiratet, Operationen, Krankheiten, Schwangerschaftsverlauf, dein Mutterpass wird angeschaut.

Aber eine Untersuchung findet normalerweise nicht statt - warum auch.

Liebe Grüße
Sylvia + #ei 38. SSW

Beitrag von mopsihase 11.02.06 - 19:20 Uhr

ich bin zwar erst in der 32 ssw. aber meine fa meinte, ich sollte schon mal hingehen, und mich rechtzeitig vorstellen. ich wohne auf dem land und das recht weit draussen.

mein lütter keks liegt seit der 28 ssw. in kopf- oder schädellage, und der muttermund verkürzte sich schon ziemlich doll.

darum hab ich gesagt, vorsicht ist die mutter der porzellankiste.

ich hab keine ahnung, was gemacht wird, und möchte es auch am liebsten gern vorher wissen.

bin ja recht früh dran.

zum glück bewegt sich der lütte gut, und viel, eigentlich immer. so weiss ich, es geht ihm gut.
na wünscht mir mal glück, das der knirps normal rausflutscht, wenn es soweit ist. nicht zu früh, das wäre nicht so schön.