Woher die Adresse oder Tel. Nr. vom Ex?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Fragezeichen 11.02.06 - 21:22 Uhr

Hallo!

Ich weiß gar nicht, ob es hierher paßt, aber ich weiß auch nicht, in welche Rubrik ich es sonst schreiben soll.
Ich bin schon einige Zeit von meinem Ex getrennt und habe auch keinen Kontakt mehr zu ihm.
Da die Beziehung sehr unschön geendet ist, trau ich mich nicht, bei seinen Eltern anzurufen.
Ich muß allerdings wegen einer Formalität nochmal Kontakt zu ihm aufnehmen (am liebsten wäre mir schriftlich) und weiß nur den Landkreis, in den er gezogen ist.
Gibt mir die Meldestelle Auskunft oder wie mache ich das sonst am besten?
Vielleicht weiß ja jemand Rat von Euch.

#danke

Beitrag von moni1972hl 11.02.06 - 23:13 Uhr

Hi,

vielleicht kannst Du ihn über die Arbeitsstelle kontaktieren? Wenn er nicht arbeitet, vielleicht über die Arge? Oder Du schreibst an einen Brief an die Eltern, ihr Sohn möchte wegen einer dringenden behördlichen Angelegenheit bitte Kontakt zu Dir aufnehmen. Über Freunde/Verwandte/Bekannte?

Oder Du rufst die Auskunft an, falls er registriert ist.

Viel Glück!

LG Moni

Beitrag von flodoral 12.02.06 - 20:36 Uhr


www.teleauskunft.de