Noch Hoffnung oder nicht???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von die_eine85 11.02.06 - 23:19 Uhr

Hallo Ihr lieben,

habe mal ein für mich wichtige Frage. Hatte am 30.01. meinen Eisprung und am 13.02. NMT, vermute das mein Mann endlich getroffen hat aber seid Freitagmorgen habe ich ganz leichte (hell braune) Schmierblutung. #heul Kann ich jetzt noch hoffe oder sind das schon die Anzeichen das meine Mens bald kommt??? Hatte das vorher noch nie. Anzeichen einer SS sind schon da wie z.B. Übelkeit, Sodbrennen, heftiges bis schmerzvolles ziehen der Gebärmutter, häufiges Pippi machen, dunkler werdene Brustwarzen usw. Hatte Donnerstag Abend einen SST gemacht der war aber Negativ! :-[ Wär schön wenn mir jemand weiterhelfen kann.
#danke schon einmal für´s Antworten

Liebe Grüße
Janine

Beitrag von 1lolita1 11.02.06 - 23:27 Uhr

Das können durchaus Einistungsblutungen sein...ich wünsch dir ganz viel glück...in ca. 2 tagen würde ich, an deiner Stelle nen Test wagen...toi toi toi#pro#pro

LG Loli

Beitrag von jazzanova05 11.02.06 - 23:27 Uhr

Hallo Janine,

bei mir sind alle deinen Anzeichen ein Anzeichen der kommenden Mens....

Aber wenn du das sonst nie hattest, teste doch einfach nochmal Montag oder Dienstag...

LG Daniela