Frage zum SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mausi_7792 12.02.06 - 03:50 Uhr

Guten Morgen an alle!!

Habe eine Frage zum SST. Eigentlich soll man den ja immer mit Morgenurin machen, da das HCG dann am konzentriertesten ist.

Wie mach ich das aber, wenn ich Nachtschicht habe (komme morgens um 8 Uhr nach Hause und geh dann schlafen)???

Einfach nach der Schlafphase (also so um 16 Uhr) testen? Oder wie?

Danke schon mal für eure Antworten.

Gruß, Mausi.

Beitrag von little_cat 12.02.06 - 05:08 Uhr

also ich würde dann nachmittags nach dem schlafen testen.... denn dann ist für dein körper "morgens"... nach der ruhe des schlafs sozusagen ;)

lg little_cat