Test Positiv! Wenn alles so bleibt werde ich wohl ne Ende Oktober Mami ;-) Wer noch ein Oktobi?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnulli78 12.02.06 - 08:13 Uhr

Hallöchen an alle,

jaaaa ich hab wieder positiv gestestet nach meiner FG im Nov. 05.

wenn alles so bleibt wie es ist, werde ich diesmal eine Oktobermami. :-p

hatte diesmal nicht mit gerechnet da ich letzte woche ne unterleibsinfektion hatte und antibiotika nehmen musste :-(

jetzt heißt es abwarten und hoffen das alles gut geht. werde morgen nochmal doc fragen, wie sich das jetzt auswirkt von letzter woche. und dann einen termin für nächste woche machen, denn danach ist er erstmal in Urlaub #schmoll

LG Heike ( #schwanger 4+0)

Beitrag von elea 12.02.06 - 09:22 Uhr

Hallo Heike,

ich gratuliere!

Ich bin auch im Oktober dran, lt FA am 03.10. - wobei ich ja eher mit Ende September gerechnet hätte :-)

Viel Glück

Alexandra

Beitrag von joshimaus 12.02.06 - 11:14 Uhr

Hallo ALexandra,

ich werde genau wie Du alleinerziehend sein.
Vielleicht könnten wir ja mal Emails austauschen. Habe auch ET im Oktober.

Joshimaus + #ei

Beitrag von joshimaus 12.02.06 - 09:32 Uhr

Hallo Heike,

Herzlichen Glückwunsch zur #schwanger .#fest
Ich bin auch noch ganz am Anfang und habe ET, am 17.10. laut meiner Rechnung. Muß am Mittwoch nochmal zum FA, weil man letzte Woche noch nicht viel sehen konnte.

#kratz

Liebe Grüße

Joshimaus

Beitrag von corinna2202 12.02.06 - 09:40 Uhr

hi

ich werd wohl auch eine oktobermami! (et 10.10)

lg und alles gute
corinna+#ei (5+5)

Beitrag von mullemaus666 12.02.06 - 09:51 Uhr

Hallo.
Dir auch erstmal herzlichen Glückwunsch.
Ich war am Freitag beim Gyn und habe erfahren, dass ich #schwanger bin. Habe überhaupt nicht damit gerechnet, weil wir seit 1,5 Jahren ohne Erfolg probieren und jetzt schon eine Kinderwunschbehandlung beginnen wollten. Morgen hätte ich OP-Termin zur Bauchspiegelung gehabt und nun bin ich #schwanger. Konnte es garnicht glauben.
ET ist der 11.10.06

Liebe Grüße
Mandy ( #schwanger 5+4)

Beitrag von tita81 12.02.06 - 11:31 Uhr

Hallöchen,

Na erstmal : Herzlichen Glückwunsch!
Drücke dir fest die Daumen, das alles gut geht!

Ich weiß seit letzten Mittwoch das ich schwanger bin und wenn alles gut geht ist der ET am 15.10.2006.
Kann es noch gar nicht glauben!

LG Christina (5+0)

Beitrag von piepsmaps 12.02.06 - 11:31 Uhr

Hallo,

laut FA ist mein ET am 12.10.06!!! Aber auch bei mir war noch nicht viel zu sehen, am Dienstag habe ich meinen nächsten Termin. Dies ist meine zweite Schwangerschaft. Im Dezember 04 hatte ich in der 23. SSW FG. Ich hoffe das diesmal alles gut geht und drücke auch Dir ganz fest die Daumen.
Liebe Grüße,
piepsmaps (#schwanger 5+3)

Beitrag von danabaldauf 12.02.06 - 11:40 Uhr

Hallo Heike
Ich werde wohl auch eine Oktobermami wenn alles gut geht. ET ist der 18.10....
Wünsche dir ganz viel Glück und alles alles Gute!!!
Wir schaffen das schon ;-)
Liebe Grüße
Dana

Beitrag von schnulli78 12.02.06 - 12:44 Uhr



danke an euch alle für die Glückwünsche.

drücke uns allen die daumen.

LG Heike

Beitrag von marion8518 13.02.06 - 08:35 Uhr

Hallo Schnulli !!

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner SS!!!

Meine Geschichte könnte Bücher füllen- 4 künstliche Befruchtungen - alle negativ.. - mein Ex Mann war unfruchtbar, das führte trotz einer guten Ehe zu unserer Scheidung, da ich keinesfalls auf ein Kind verzichten wollte.

Anderer Mann- spontan im Nov. 05 schwanger geworden, FG- Dezember 05, in der 6. SSW.
Der schlimmste Tag meines Lebens ...

Sofort im nächsten Zyklus, wieder schwanger geworden und jetzt bei 4+5 SSW !!!!

Die Angst von neuem...

Mein Termin ist um den 17. 10. herum, und bis dahin wird jeder Tag aufs Neue vermutlich Panik- pur bei mir sein...
(Ich trau mich gar nicht, zum FA zu gehen, und mach einen Test nach dem andren, schwachsinnig, ich weiss..)

Ich wünsch Dir das allerbeste... LG, Marion aus Wien



Beitrag von schnulli78 13.02.06 - 10:10 Uhr

hi,

lass dich mal #liebdrueck

meine lebensgeschichte ist zum glück nicht so schlimm.

ich hatte ja auch eine FG im Nov. 05, nun sitze ich hier und denke "oje geht das gut?".

aber es hat gut zu gehen #liebdrueck und bei dir auch ;-)

ich bin heute 4+1 und dann haben wir die nächsten 40 wochen auch was gemeinsam.

hoffe wir lesen uns öfters mal

LG Heike