Guten Morgen an die Mai - Mamis :-))

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexenmeister75 12.02.06 - 08:44 Uhr

Hallöchen an die Mai - Mamais und allen anderen,
nun wollte ich euch mal fragen wie es euch geht#liebdrueck.Seit Ihr auch schon unter der 100 Tagegrenze gerutscht???Ich hab heute noch 85 Tage die ich nicht unbedingzähle, weil ich so hibbelig bin sondern ehr,weil bei uns noch soviel zutun ist und mein Mann einfach nicht aus dem Knick kommt:-[.Ich binde ihm dann immer die Resttage auf die Nase:-p.Nicht gerade nett #schmollich weiß aber wie soll man ihn sonst drauf hinweisen das der Et nicht mehr so weit weg ist wie sich der 08.05.06 anhört#hicks.Hattet Ihr schon Eure US untersuchung wenn ja habt Ihr 3D gemacht???Ich hab jetzt am 16.2.06 Us-Untersuchung mit 3D malsehen was meine Bauchbewohnerin da so treibt.
So genung #bla#bla danke fürs #liebdrueck zuhören.
LG :-p Hexenmeister75 mit #baby Joy Marlin inside

Beitrag von tasche 12.02.06 - 09:21 Uhr

Schönen guten Morgen hexenmeister,

ich musste gerade lachen... hast du auch so einen motivierten Mann zu Hause? ;-)
Wir müssen unser Schlafzimmer umorganisien um Platz zu schaffen für das Gitterbett (das noch jemand aufbauen muss) und mein Schatz kann sich einfach nicht dazu aufraffen.
Ich habe noch 81 Tage zum ET, wahrscheinlich aber weniger, weil ich wegen meiner Hüftkrankheit ziemlich sicher einen KS bekomme.
Ich habe meinen letzten offiziellen US nächste Woche Donnerstag, dann werde ich es genau wissen. Und vielleicht zeigt uns das Wuzerl ja endlich was es zwischen den Beinen hat... ich würde "es" ja so gern beim Namen nennen... #schmoll

Die Zeit verfliegt so wahnsinnig schnell, lang dauert´s ja wirklich nicht mehr.

LG und alles Gute inzwischen,
tasche + ? 29. SSW #blume

Beitrag von fernsicht 12.02.06 - 09:18 Uhr

hallo

also ehrlich gesagt, zähle ich die tage überhaupt nicht. wusst bis eben gar nicht, wie viele es noch sind. aber anhand deines mails weiss ich nun, dass es noch 87 tage sind. et 10.05.06.
wir haben soweit alles bereit, ausser dass der kleiderschrank noch aufgebaut werden muss und das machen wir auch noch in dieser woche.
ansonsten geht es uns mitleriweile gut, und ich gehe morgen das erste mal seit der #schwanger wieder arbeiten. zwar nur noch ein paar wochen aber ich freue mich auf die zeit, wo ich nur noch mit meiner bauchbewohnerin geniessen kann und mich auf die geburt freuen kann.
übrigens, ich fehlte noch in deiner mai-liste. kannst du mich bitte noch aufnehmen? vielen dank.

wünsche euch noch eine schöne kugelzeit

fernsicht mit #babygirl inside (et 10.05.06)

Beitrag von banania76 12.02.06 - 09:27 Uhr

Hallo Hexenmeister75,

bin auch schon unter die 100 Tagegrenze gerutscht. Heute habe ich noch 90 Tage vor mir. Mein ET ist der 13. Mai.

Meine 3. VU hatte ich noch nicht. Habe am 22. Februar wieder einen Termin beim FA. Wir werden aber keinen 3D-US machen lassen. Mein FA macht alle 4 Wochen einen US, wir sehen unsere Kleine#baby also immer schön regelmäßig.

Hast du eigentlich die aktualisierte Mai-Liste schon fertig?

Bis bald und einen schönen Sonntag,
banania76 + #baby boy (19. Mon) + #baby girl (28. SSW)



Beitrag von halloweenchen 12.02.06 - 09:39 Uhr

hallo, liebe hexenmeisterin! ;-)

uns geht's auch noch recht gut, auch wenn der rücken täglich eine "mittagspause" fordert - liegt aber nicht alleine an der #schwangerschaft sondern auch an meinem bandscheibenvorfall #schmoll

wir haben auf der homepage unseres zwucks einen "countdown" eingerichtet - somit kann ich dir auch sagen, dass es bei uns noch genau 88 tage bis zum ET sind! #huepf

die vorarbeiten gehen auch bei uns schleppend.
gitterbett ist noch gar nicht bestellt.
mein papa (zukünftiger opa und tischler) möchte noch unbedingt eine wiege bauen, fährt aber vorher noch schnell eine woche schi fahren #schock
kinderzimmer gehört noch frisch ausgemalt - scheitert aber an den aussentemps und der schlechten lüftbarkeit ... #heul
kaum kaufe ich einen babybody oder ähnliches, erklärt mir meine mama, dass ich die nicht so klein kaufen soll - die wachsen doch sowieso rein #gaehn

irgendwie hab' ich das gefühl, dass mir die zeit davon läuft und nix weitergeht #gruebel

zuckerbelastungstest haben wir am 13.2.
unser nächster US ist am 23.2. - leider nicht 3D.
GVK fängt auch am 23.2. an.

liebe grüße aus dem eingeschneiten österreich von
ingrid & moritz#baby-inside

Beitrag von jule0009 12.02.06 - 10:09 Uhr

Hallo Hexenmeister75,

mein ET ist auch schon unter die 100 Tagegrenze gefallen, es sind noch 97 Tage. Aber da ich einen geplanten KS bekomme ist es nicht mehr lange, da mein Zwerg schon größer und schwerer ist als für die 27 SSW.

Bevor ich mich an das Kinderzimmer einrichten machen kann, muß ich noch umziehen. Aber streichen und Gitterbettchen aufbauen machen wir ende Feb/anfang März.

Einen 3D Ultraschall mahe ich nicht, da ich schon alle 2 Wochen zum FA muß und er jedesmal einen US macht
Daher weiß ich das es meinem Bauchbewohner gut geht.

Ich freue mich jetzt nur noch auf den Moment in dem ich meinen Jungen endlich in den Arm nehmen kann.

Jule + #baby Fynn Niklas 27 SSW

Beitrag von darkness_diva 12.02.06 - 10:00 Uhr

Hallo Hexenmeister :-D

Ich hab gerade mal geschaut und wir sind auch schon unter den 100Tagen mit geschlagenden 99Tagen bis zum ET #huepf
Ohje, das hört sich jetzt irgendwie so an als wäre das gleich Übermorgen #hicks

Nach einer durchaus bescheidenen Nacht, gehts uns jetzt wieder besser :-D
Das Kinderzimmer können wir nochnicht fertig machen, da unser Umzug frühstens am 01.07.06 statt findet #schmoll

Wir müssen dann erstmal für die paar Wochen den Kleinen mit hier unterbringen, aber das dürfte erstmal kein Problem werden #cool

3D haben wir letztens gemacht, war echt super...Bildchen davon hab ich in meiner VK ;-)

LG,Claudi & #baby Boy 26.SSW

Beitrag von feinst82 12.02.06 - 10:06 Uhr

Hallöchen!
Bei mir sinds noch 87 Tage und wir auch noch so gut wie nichts vorbereitet, das wenige, das wir schon haben geht auf mein Konto #schwitz.
Gestern stand den ganzen Tag siedeln am Programm...oh menno, war ich fertig am Abend (obwohl nicht als zu viel schleppen konnte) #gaehn.
Ich muss am 23.02. nochmal um Organscreening (Kontrolle) und am 7.03. dann zum vorletzten Mal zum FA #freu.
3D-Aufnahmen werden bei uns hier nur im Krankenhaus angeboten, dort werd ich mich wahrscheinlich spät. in der 35-36.SSW das erste Mal einfinden zur Akupunktur und zum CTG (und 3D-Ultraschall) #huepf.
Zur Zeit gehts bei uns drunter und drüber, falls ihr die Bilder aus dem Fernsehen von Bayern kennt, wisst ihr ungefähr wie es hier bei mir im Süden Oberösterreichs ausschaut...Schnee über Schnee #heul. Bei dem Wetter trau ich mich nicht mal mehr Auto fahren (eh besser).

LG Doris 28.SSW

Beitrag von sonnenkind24 12.02.06 - 10:43 Uhr

Guten Morgen,

ja die Zeit vergeht wie im Fluge. Ich habe gerade nachgesehen. Ich habe noch 78 Tage#huepf. Der Kleine ist sehr lebhaft und ich geniesse noch die Zeit mit meinem großen Sohn Jannik. Wir bereiten ihn so gut es geht auf seinen kleinen Bruder vor und auf seine Rolle als grosser Bruder.
Momentan ist er sehr schwierig. Vorallem, wenn wir was neues für das Baby kaufen. Er bekommt dann zwar auch immer was, aber irgendwie...#kratz

Ich muss am 3.März wieder zum Frauenarzt und dann wird der 3.US gemacht, aber bis jetzt wurde sowieso bis auf 2mal immer einer gemacht#huepf

Das Bettchen steht schon und den Kinderwagen haben wir auch schon gekauft, da Janniks Wagen kaputt ging. Die Kleidung ist schon fast fertig gewaschen. In den nächsten Wochen holen wir noch den Stubenwagen und den Maxi Cosi vom Dachboden und was sonst noch so alles daoben ist. Badewanne....ect...

Wünsche euch alles Gute und weiterhin eine schöne SS

Mariana, Jannik(29Mo), und Tim (wenn der nächste US nichts anderes sagt;-), 28+5)

Beitrag von schwester820 12.02.06 - 12:01 Uhr

Liebe Mai-Mamis.

Mir geht es auch soweit ganz gut.
Leider habe ich schon seit 4 Wochen Wehen und der innere Muttermund ist auch schon ein wenig auf ( na ja besser als der Äußere :-D)
Muß jetzt seit 2 Wochen Wehenhemmer nehmen und
bin davon einfach nur fertig.
Mein FA sagt ich soll mich schonen ha,ha ha wie soll das gehen mit fast 2 Jährigen, Mann und Haus. Der könnte mir ja ruhig ne haushaltshilfe verschreiben. Tut der aber nicht #heul
Na ja ansonsten geht es mir gut habe es ja nicht anders gewollt;-)
Wünsche einen schönen Sonntag.
Lg schwester820 und Johanna 27 SSW

Beitrag von nona313 12.02.06 - 16:00 Uhr

Hallo Hexenmeister,

uns geht es bis auf die üblichen wehwehchen auch gut.
Mein nächtes US habe ich erst wieder am 2.3. da ich immer im Wechsel zur Hebamme gehe. Am Mittwoch beginnt unser GVK und ich bin mal gespannt was die uns da bei bringt.
Das Kinderzimmer ist soweit fertig und ich muß nur noch alles waschen und noch ein paar kleinigkeiten einkaufen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag

Ramona+ Janis 29ssw

Beitrag von immelchen111 12.02.06 - 22:27 Uhr

Hallöchen Mai-Mami´s,

will mich auch mal zu Wort melden.
Wir beide haben noch 80 Tage vor uns.Es sei denn sie kommt auf die Idee sich früher auf´n Weg zu machen.Wir hatten Do unseren dritten US und zum ersten Mal CTG.Madame war nur am Gähnen.Sah total lustig aus auf´m US(kann man übrigens auf ihrer HP genaustens betrachten:http://www.leannaontour.q27.de). 3D-US war uns zu teuer.Möbel und KIWA haben wir noch nicht für ihr Zimmer,Zimmer is auch noch nicht fertig dafür haben wir aber schon jede Menge Klamotten:-) Sonst geht es uns gut.Wir haben bis jetzt 3kg zugenommen laut FA exellent.Leanna wiegt jetzt ungefähr 1250g und is ca.40cm groß.

Imme+Leanna(28.SSW)