Wann......????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christoph.bl 12.02.06 - 09:51 Uhr

Hallo ihr alle,

Habe mal ne frage,oder zwei.

Bin heute in der 14ssw und bekomme mein erstes Kind. Kann mir jemand sagen ,ab wann ihr eine Kindsbewegung gespürt habt ?
Und........
wieviel Gewichtzunahme ist jetzt normal ? Wie war das bei Euch ?
Oder habt ihr eine Gewichtliste ?

Lieben Dank
Nic +Muckel inside#baby

Beitrag von gagea 12.02.06 - 10:07 Uhr

Hallo Nic

Ich erwarte auch mein erstes kind und bin ab heute in der 21. SSW. Habe in der 16.SSW erstmals ein Glugern im Bauch gespürt (so wie in der Badewanne), dann so ca. 18.SSW habe ich mein Kleines gespürt, so wie kleine Stösse von innen. Seit etwa einer Woche bewegt sich mein Baby total viel und ich spüre die Bewegungen auch tagsüber immer wieder, man sieht die Bewegungen auch am Bauch. Das ist echt total schön, freu dich drauf!#freu
Bis zur 16. SSW habe ich kaum zugenommen, ca. 500 gr. Dann ist mein Bauch so in der 18.SSW plötzlich gewachsen und nun habe ich ca. 2 Kg mehr.
Ich habe keine Gewichtsliste, will mich nicht verrückt machen lassen, das übernimmt das Umfeld, indem ständig gefragt wird: was noch nichts zugenommen? Wo versteckst du denn dein Kind? Usw. also ernähre ich mich normal und treibe Sport, dann wird das schon passen.

Dir eine ganz schöne SS und viel Spass mit den ersten Kindsbewegungen!

Liebe Grüsse
Andrea

Beitrag von kakoe65 12.02.06 - 10:06 Uhr

Hallo Nic,


bei unseren ersten beiden Töchter habe ich die Bewegungen so ca.ab der 19.SSW bemerkt#huepf.
Bei unserem dritten Kind erst in ab der 25.SSW so richtig intensiv,da ich eine Vorderwandplatzenta habe#schmoll.
Das kann aber auch zum Vorteil sein,da sie mich in Ruhe schlafen lässt#schwitz.


LG

Karin (ET-8)

Beitrag von ninaitaly82 12.02.06 - 10:34 Uhr

Hallo,

hab vor ca. 2 wochen das erste mal was gespuert, also 16.ssw meinte mein arzt das ist auch vollkommen normal, manche frauen die mehr auf ihren koerper achten und hoeren merkens eher. Gewichtszunahme ist bei mir erst 2 kg da ich die ersten monate nur am kuebeln war und abgenommen hatte..

Alles Gute..

lg nina &babyboy 18.ssw
www.unserbaby.ch/famortiz

Beitrag von kleine_kampfmaus 12.02.06 - 11:02 Uhr

Hallo Nic,

ich habe eine Vorderwandplazenta und bin ein klein wenig übergewichtig, daher hab ich die ersten Bewegungen erst in der 18./19. SSW gespürt. Hat sich angefühlt wie ein Gluggern im Magen/Darm nur halt häufiger, fast wie eine Magen-Darm-Grippe. Mein FA hat mir dann gesagt, dass es der Kleine ist #freu

"Richtige" Tritte hab ich dann so etwa ab der 20./21. SSW gespürt also so, dass es nicht mehr mit dem Magen zu verwechseln war.

Zugenommen hab ich bis jetzt 13 kg. Das ist aber bei jeder Frau unterschiedlich und ich gehöre leider zu der Gruppe Frau die nur was zu essen angucken müssen um 1 kg zuzunehmen #heul Von den FA's wird aber eine Gewichtszunahme von 8-10 kg in der gesamten SS empfohlen.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (32. SSW)

Beitrag von loewenzahn 12.02.06 - 11:16 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt in der 23 SSW und merke kaum etwas von dem Baby,der Mutterkuchen liegt davor, sagt mein FA und er meint ich würde es wahscheinlich gar nicht wahrhaben, wenn es das Baby ist,da es erst einmal nur wie kleine Luftblasen im Bauch ist
:-D ich denke,dass das wirklich bei jeder anders ist.
Zugenommen habe ich bis jetzt fünf Kilo,passe aber auch sehr auf und hab zum Glück keine Freßattacken!#freu
Wünsche dir noch eine wunderschöne Schwangerschaft!!