wie sollte der muttermund sein wenn man den Eisprung hat?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anjol 12.02.06 - 10:17 Uhr

guten morgen?

ich habe heute mal meine Mumu untersucht und sie ist heute weiter unten also so das ich sie gut berrühren kann.
der schleim war Milchig und flüssig bis schleimig.

kann mir jemand helfen und mir verraten ob der eisprung schon vorbei sein könnte oder er noch beforstehtß

viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch.

Nicole#hasi

Beitrag von bunny2204 12.02.06 - 10:43 Uhr

Hallo Nicole,

der Muttermund ist dann weit offen, richtig auffällig...ob er hinten oder vorne ist weiß ich nicht, bei mir ist er immer gleich leicht zu erreichen.

LG Bunny #hasi

Beitrag von cybergirl 12.02.06 - 10:48 Uhr

hallo nicole also ich weiss, wenn der letzte tag deiner regel ist, und dann 10 tage später dann hat man ein eisprung aber nicht jede frau hat jeden monat ein eisprung ist immer unterschiedlich, mit dem schleim und so hab ich keine ahnung. gruss

Beitrag von anjol 12.02.06 - 10:53 Uhr

dankeschön für eure Antworten. ich werde einfach mal weiter beobachten.
mal schauen ob er sich öffnet.

LG nicole