Mit Säugling auf Hochzeit?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babs36 12.02.06 - 11:00 Uhr

Meine Schwester wird Anfang Mai heiraten. Mein Kleiner wird dann so ca. 6 - 7 Wochen alt sein (je nachdem, wann er sich entscheidet, auf die Welt zu kommen). Was haltet ihr davon? Muss ich mir Sorgen machen, mit so einem kleinen Säugling den ganzen Tag auf einer (lauten) Hochzeit zu sein??? Oder ist es den Kleinen in diesem Alter noch eher wurscht?
Hmm...

Lg, Babs

Beitrag von bettina79 12.02.06 - 11:09 Uhr

Hallo,

also ich find es nicht schlimm. Wenn es dort irgendwo einen nebenraum hat würd ich ein Reisebett und babyphone mitnehmen, dann kannst du das kleine hinlegen und es hat seine Ruhe.

Und ansonsten einfach Kinderwagen reinlegen, den meisten kleinen stört es auch nicht, wenn sie beim Krach schlafen. Kannst dann den Wagen mit ner Decke zudecken.

Gruß Bettina und michelle 2j und 19.ssw

Beitrag von kascha912 12.02.06 - 11:12 Uhr

Hallo Babs,
bei meiner eigenen Hochzeit war das Baby meiner Schwester gerade mal 4 Wochen alt. Das hat wohl ziemlich gut geklappt.

Ich würde Dir einfach raten, Dich zum Stillen in ein ruhiges Nebenzimmer zu verabschieden (vermutlich verzichtest Du in dieser Phase noch gerne auf unnötige Zuschauer) - und eine Tragetuch kann Wunder wirken (gibt´s auch in un-ökig und ist gar nicht so schwer zu binden).
Schlafen tun die Knirpse bei erstaunlich hohem Lärmpegel. Nur in den wenigen Minuten des Einschlafens sind sie etwas empfindlich.

Viel Spaß und alles Gute für die Geburt!

Beitrag von bunny2204 12.02.06 - 11:12 Uhr

Hallo Babs,

unser Sohn war 7 wochen als wir auf einer Hochzeit waren - unserer eigenen ;-)

Es hat ihm gut gefallen, er hat viel geguckt udn ist den ganzen Tag rumgeschleppt worden :-) Mein Sohn fand das toll und wenn es ihm zu viel wurde hat er einfach geschlafen in seinem Kinderwagen :-)

In dem Alter ist den Kleinen das Umfeld völlig egal.

Viel Spass!

Bunny #hasi

Beitrag von babs36 12.02.06 - 11:17 Uhr

... für die Beiträge. Da bin ich ja echt beruhigt!

LG,
Babs

Beitrag von spatzel23 12.02.06 - 16:21 Uhr

Hallo Babs!


Ich war voriges Jahr mit meinem Kleinen zur Goldenen Hochzeit und es hat ihn nix ausgemacht. Zum Stillen waren wir in einem extra Raum und zum Schlafen lag er in seinem Kinderwagen. Er hat sich von nix stören lassen



LG Doreen mit Colin (17.04.2005)