2.test auch negativ!!!und keine mens in sicht!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffiausdud 12.02.06 - 11:18 Uhr

guten morgen ihr lieben!

ich habe heute morgen meinen 2. sst gemacht. war wieder negativ und ich bin schon nmt+5

hab morgen einen arzttermin. aber nach zwei negativen tests mach ich mir keine hoffnung mehr! auch wenn ich ja hier schon gehört habe, dass es fälle gibt wo der test erst nach 11 tagen pos war.

nagut, wollt das nur mal loswerden.
schönen sonntag euch allen
LG
steffi

Beitrag von sohnemann_max 12.02.06 - 11:35 Uhr

Hi Steffi,

schön, dass es noch jemanden so geht wie mir. Ich bin jetzt NMT+9. Keine Regel weit und breit, keine Anzeichen kein Nichts. Gestern habe ich meinen 4ten SST gemacht - natürlich NEGATIV.

Die Hoffnung habe ich auch schon aufgegeben. Naja, morgen fahren wir erst einmal für 4 Tage in den Urlaub. Bestimmt krieg ich dann meine Tage - wie sollte es auch sonst anders sein?!?

Liebe Grüße
Caro ÜZ 8 und Max 18 Monate

Beitrag von schnuffelschnute 12.02.06 - 11:42 Uhr

Hallo Steffi,

wie lange übst du denn schon? Wann hast du die Pille abgesetzt?

Gruß,
Ariane

Beitrag von johanna.ulm 12.02.06 - 12:53 Uhr

Mir geht es wie Euch beiden. Keine Mens, ES war bei mir sicher durch Temp usw.

Alle Tests, so an die 20 *rotwerd* sind negativ! Da ist immer ein schatten, aber eben keine Linie. Und der Test wird nicht stärker, also etweder nicht SS oder SS und das HCG steigt nicht.

Ich warte nun auch auf meine Mens. Werde mir am Dienstag mal HCG abnehmen lassen, wenn die Mens bis dahin nicht da ist.

Johanna, die hier bald verrückt wird!

Beitrag von steffiausdud 12.02.06 - 17:47 Uhr

ich übe schon ca. 1 jahr. seit dem habe ich auch die pille abgesetzt

Beitrag von laura74 12.02.06 - 13:46 Uhr

Hi Steffi,
dann wird sich Dein #ei auch nach hinten verschoben haben!! Wie lang waren Deine Zyklen denn bisher immer. Weißt Du wann Dein #ei immerzu springt?
Für den nächsten ÜZ musst Du auch wieder auf einen spätereren #ei gefasst sein, also nicht zu früh mit der Mens rechnen und nicht nur am Anfang /Mitte des Zyklusses #sex haben, sonst übt ihr am Ziel vorbei.
LG und toi,toi,toi...Laura mit Püntkchen Nr. 2 - 21. SSW #huepf

Beitrag von steffiausdud 12.02.06 - 17:52 Uhr

das ist echt schade. ich dachte mein körper hätte sich endlich eingeregelt.
hatte immer zyklus chaos, aber seit einem halben jahr habe ich exakt alle 5 wochen auf den tag genau meine mens. hab schon überlegt ob ich irgendwie stress hatte, das sich da was verschoben haben könnte, aber das ist nicht der fall.

war diesen monat echt relaxt, dadurch das wir eh jeden tag #sex haben rechne ich mir keine ES mehr aus und son kram.

naja, mal schaun wie lang die mens noch auf sich warten lässt.

lg und alles gute für dein pünktchen
steffi