zurück vom fa....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von francisunshine1 12.02.06 - 11:22 Uhr

hallo ihr lieben
guten morgen hoffe ihr hattet alle ein schönes wochenende :-D
ich hatte ja schon mal gepostet, das ich seit dem 2.2. leichte schwache hellrote blutung hatte, war jetzt am donnerstag den 9.2. beim fa und die sagte mir das das ja nicht normal sei (#kratz da bin ich eigentlich auch alleine drauf gekommen), also auf jeden fall meinte sie ich müßte jetzt meine richtige mens noch bekommen, leider hatte sie recht, am freitag kam dann mit voller wucht die mens :-[, echt zum kotzen, hatte das einer von euch auch schon mal ??das ist jetzt der zweite monat wo ich so lange die mens habe inkl. SB so um die 13 tage...das ist doch zum :-%, und enttäuscht bin ich von meiner fa auch denn sie hat mich noch nicht mal untersucht, ich dachte eigentlich sie würde wenigstens mal schauen ob alles in ordnung ist (war das letzte mal am 8.12. zur untersuchung dort), denn hellrotes blut ist ja eigentlich auch nicht normal oder? ich soll jetzt meine mens abwarten bis sie vorbei ist, dann nochmal 2-3 tage warten und dann würde sie mir blut abnehmen um einen hormon-check zu machen, na ich bin mal gespannt....ach ja sie meinte noch das ich ja seit 12 wochen schilddrüsentabis nehme und das die meinen zyklus so durcheinander schmeißen würden, denn vorher war er ja ziemlich regelmäßig (33-34 tage), na toll dafür kann ich mir auch nix kaufen...wer nimmt auch tabis für die unterfunktion der SD und bei wem hat das auch am anfang den zyklus durcheinandergeschmissen???
wünsche euch noch nen schönen restsonntag #freu
ganz liebe grüße
francisunshine
#sonne
p.s. werde mir morgen nochmal nen termin bei der FA von meiner freundin holen um nochmal ne andere meinung zu hören, irgendwie fühle ich mich nicht richtig aufgehoben bei meiner FA, die ist so übervoll das ich das gefühl habe sie ist überfordert #schmoll