Untersuchung Schilddrüse während SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen190881 12.02.06 - 12:28 Uhr

Hallo zusammen,

Vor einigen Monaten hat meine Betriebsärztin mir empfohlen, meine Schilddrüse mal untersuchen zu lassen, da sie der Meinung ist, dass sie etwas vergrößert ist (haben ja viele).

Leider hab ich's dann verschlampt, und nun bin ich in der 13. SSW. Seit ein paar Tagen habe ich so eine Art Schluckbeschwerden, so als ob mein Hals enger geworden ist, allerdings ohne Schmerzen.

Habe morgen einen Termin bei meinem FA und werde ihn danach fragen, aber vielleicht könnt ihr mir schonmal weiterhelfen?

Wie wird das genau untersucht? Per US? Oder Blutuntersuchung? Oder, oder, oder?
Möchte halt einfach nur wissen, ob man eine solche Untersuchung in der SS machen kann/ sollte.

Danke euch allen.
Lieben Gruß
Sunny, mit Erdnuss 12+1 SSW

Beitrag von kleenehexe80 12.02.06 - 12:51 Uhr

Hallöchen!!!

Erst einmal #freu für Deine #schwangerschaft!!!!

Wenn Du Deine Schilddrüse unterlassen möchtest, gibt es da drei Möglichkeiten:
1. Ein Schilddrüsenzintigramm
2. Ein Ultraschall der Schilddrüse
3. Eine Blutuntersuchung der Schilddrüse

So dann fange ich mal an:

Beim Zintigramm wird Dir eine Radioaktive Substanz in sehr geringen Mengen gespritzt und dann wird die Schildkröte vermessen. Diese Untersuchung kommt bei Deiner jetztigen Situation (Schwangerschaft) NICHT in Frage!!!!!

Der Ultraschall kann jederzeit genauso gemacht werden ohne irgendwelche Nachtteile, das Ergebnis ist genauso gut.

Die Blutabnahme erfolgt Routinemässig zu jeder Untersuchung. Daran kann man sehen ob Die Schildkrötenwerte erhöht oder zu niedrig sind!!! Also auch sehr genau.

Es gubt sehr viele Hinweise, die darauf schliessen das was mit der Schilddrüse nicht in Ordnung ist, kenne das aus eigener Erfahrung!!! Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig was erklären, solltest Du noch Fragen haben stehe ich jederrzeit über meine VK zu Verfügung.

PS.: Übrigens sollten die Schwangeren Ladies ja bei einer bestehenden Schwangerschaft immer ausreichend Jod zu sich nehmen. Fisch , Jodsalz, Gemüse, Milchprodukte usw. Da der verbrauch da sehr erhöht ist!!!

So wünsche Dir dann noch einen Schönen Sonntag vielleicht hört man ja mal wieder was von Dir!!!

Gruss Jenni+Dikki+Timi+Girli inside (ET10.05.2006)


Beitrag von sternchen190881 12.02.06 - 13:18 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.

Habe dir übrigens grad ein Mail geschickt.

Gruß
Sunny