NMT 12. - 14.2. - alle noch froh und munter?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julianstantchen 12.02.06 - 17:01 Uhr

Hallo!

Hey ihr Lieben, langsam nähern sich unsere NMTe.

Wann habt ihr so vor zu testen?!

Ich wär ja heute z. b. schon bei vermutl. ES + 13 Tage...morgen +14.

LG Alex, die ganz Viel Glück wünscht...

Beitrag von kickybaby 12.02.06 - 17:12 Uhr

Hallo!

ja mit dem testen ist so ne sache warte noch etwasseit donnerstag überfällig aber will keinen #schwangertest machen aus angst vor einem möglichen negativen ergebnis. ichwarte noch bis mittwoch

LG Nicole #gruebel

Beitrag von dianab79 12.02.06 - 18:50 Uhr

habe genauso nmt wie du (12.2.-14.2.)

denke aber mal die kommt pünktlich morgen, habe so das gefühl im unterleib.

traue mich schon garnet mehr auf die toilette...

habe auch keine anzeichen. werde wohl oder übel nöchsten monat wieder hippeln.

na mal sehen.


viel glück all den anderen :-)

Beitrag von tibi 12.02.06 - 18:54 Uhr

Lass noch warten. wobei eigentlich erleichtert es ja auch. hab grad schonmal geschrieben wenn negativ ist dann ist es zwei tage später auch nicht weniger schlimm, oder??? mann ich flipp noch aus.....

Bussi tibi

Beitrag von julianstantchen 12.02.06 - 19:01 Uhr

Stimmt,...voll verrückt.
Negativ ist auch 48 Stunden noch negativ. Und wenn Mens dann noch nicht da ist - testen wir halt nochmal...

"Anzeichen" hab ich auch keine. Nicht für Mens und nicht das Gegenteil...

LG