Manchmal versteh ich es einfach nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cathy25 12.02.06 - 17:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

manchmal verstehe ich die Welt einfach nicht. Seht euch doch mal bitte mein Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67255&user_id=604807

Sieht doch eigentlich gut aus, oder? Aber jetzt treten wieder die ersten Anzeichen für die "Pest" auf: Ziehen im Unterleib etc. Ich schätze mal, dass es morgen oder übermorgen wieder soweit ist. #schmoll

Schonmal ist das echt zum :-%

Danke fürs Zuhören/lesen.

Cathy

Beitrag von sweetlotti 12.02.06 - 17:45 Uhr

Hallo Cathy,

wie oft wünsche ich mir, dass die Natur dieses Thema nicht so kompliziert gemacht hätte... #schmoll

Ich habe schon so oft gelesen, dass sich PMS-Symptome und SS-Anzeichen ähneln...

Deine Kurve sieht eigentlich wirklich vielversprechend aus! #pro#klee
Da hilft wirklich nur abwarten und gucken was kommt oder nicht kommt! ;-)

Ich drücke dir die Daumen, dass es doch eher die 2. Annahme ist! #pro#liebe

Dir einen lieben Gruss! #liebdrueck


Sweetlotti #blume#klee
(19. ÜZ)

Beitrag von nico55 12.02.06 - 17:47 Uhr

Liebe cathy!

es ist noch nicht aller tage abend!
hatte bei meiner SS (FG in der 11 woche) auch anzeichen wie vor der mens- und dann war ich doch schwanger!

viel glück!
L.G.
nico

Beitrag von cathy25 12.02.06 - 17:57 Uhr

Danke, lieb von Euch. Es wird mir ja doch nichts anderes übrig bleiben als abzuwarten... :-(

Vielleicht haben wir ja doch Glück und wenn nicht geht das üben weiter... ;-)