Temp.-Methode?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von oilily30 12.02.06 - 18:24 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe in diesen Zyklus die Temp.-Methode gewechselt. Erst hatte oral gemessen und jetzt messe ich vaginal. Die Temperatur ist viel höher als sonst. Jetzt hoffe ich, dass ich auch mit der Meßmethode den ES ermittlere.

Wo misst Ihr denn Eure Temp.?

Gruß

oilily30 im 7 ÜZ zum #baby

Beitrag von sweettooth 12.02.06 - 18:31 Uhr

....ich mess´oral,ist glaub ich am sichersten!
Grüße
Sweettooth

Beitrag von sweettooth 12.02.06 - 18:31 Uhr

...sorry,ich meine natürlich rektal-oral ist sehr unzuverlässig!
;-)

Beitrag von jazzanova05 12.02.06 - 19:56 Uhr

Hallo,

ich messe oral.

Die Tempi ist ja eh egal (ob nun 36,1 oral oder 36,2 rektal), die Hauptsache ist man sieht eine Erhöhung nach dem Eisprung. Wenn du allerdings in einem Zyklus den Messort gewechselt , kannst du die Kurve knicken, da ja Unterschiede bestehen wie du ja bemerkt hast...

LG Jazzanova05

Beitrag von bunny2204 12.02.06 - 19:59 Uhr

Ich messe oral und bin damit erfolgreich.

Wenn du während eines Zykluses die Methode wechselst ist das Ergebnis nicht aussagekräftig!

LG Bunny #hasi

Beitrag von enti1976 12.02.06 - 20:34 Uhr

Laut Ärzten ist rektal wesentlich genauer... - deshalb hab ich immer so gemessen, erst mal 5 Jahre zur Verhütung und dann zum Eisprung ermitteln um #schwanger zu werden, aber mehr so zur kontrolle, da mein Zyklus eigentlich ziemlich regelmäßig ist.
Am wievielten Tag hast du denn gewechselt?? - Denn wenn du den ungefähren Termin des ES weíßt, ist die Erhöhung wohl nur durch Änderung der Messart!
LG Irina

Beitrag von oilily30 14.02.06 - 17:31 Uhr

Hi und danke für die Antworten....

Ich habe zum Zyklusanfang gewechselt also nicht so schlimm. Ich messe imme nach den Days ca ab den 5-6 Tag, hat mal ein bißchen Pause von dem messen!

Gruß

oilily30