Wer hat auch ein leichtes/zartes Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von awk1329 12.02.06 - 19:06 Uhr

Hallo,

meine Werte:

Geburt 3450 g, 52 cm, danach abgenommen bis auf 3050 g

8 Wochen und 4 Tage: 56 cm, 4180 g


Wie siehts bei euch aus?

Viele Grüße
awk

Beitrag von yvonne2012 12.02.06 - 19:11 Uhr

Huhu!!!


Unsere Amy ist auch recht zart gewesen bei der geburt

49cm
2820Gramm
KU:33cm
obwohl sie nur 3 tage zu früh kam
ein paar tage nach der geburt hatte sie nur noch 2680Gramm aber hat dann wieder aufgeholt.

bei der U3 hatte sie dann mit 6 Wochen 53cm und 3700Gramm

LG Yvonne und Amy(27.11.2005)

Beitrag von harleymaus 12.02.06 - 19:39 Uhr

Hallo

Unser Jannick ist jetzt 6 Monate und ist auch ein ganz zarter. Lang und schlank sag ich immer;-)
Bei der Geburt (er kam 3 Wochen zu früh) hatte er
2650 g und 48 cm. Letzte woche hatten wir die U5 da hatte er 6400g und 66cm. Wenn ich manchmal die Vergleiche lese bekomm ich ein bißchen Angst das er zu wenig wiegt, aber unser Doc sagt er ist kerngesund und er könnte schon 1 Kg mehr auf den Rippen haben aber er ist nunmal ein Zarter. Unser Nachbarskind ist 6 Wochen Jünger und hat über 1 Kg mehr#schock. Jedes Kind ist nunmal verschieden und solange sie gesund sind...

Http://Jannick05.oyla11.de

LG
Sabrina + Jannick (*06.08.2005)

Beitrag von maunt24 12.02.06 - 19:57 Uhr

Hallihallo,

meine Laura war bei der Geburt 3.170 g leicht und 53 cm groß. Jetzt ist sie genau ein halbes Jahr und wiegt ca. 5700 g und ist 63 cm lang. Also ein richtiges kleines Fliegengewicht.

Mach Dir keine Sorgen - die wachsen alle noch und werden bald den einen oder anderen schweren Kollegen "überholen" *ggg*

Lg

Manuela mit Laura

Beitrag von gittaundmicha 12.02.06 - 20:25 Uhr

Hallo,
unser Bärchen kam zwei Wochen vor Termin, war 2.570 g leicht und 46cm lang - jetzt wiegt sie mit genau 4 Monaten 6.200 g, also totaler Durchschnitt. Länge weiß ich nicht, aber denke mal so 62 cm. Sie wurde bisher nur gestillt und das "nur" 5mal am Tag zu relativ festen Zeiten. Also, Geburtsgewicht hin oder her - wichtig ist, was dabei rauskommt.

LG Gitta

Beitrag von shajenn2 12.02.06 - 21:12 Uhr

Hallo
Paulina hatte ein Geburtsgewicht von 2540g und war 49 cm groß und kam genau am ET

jetzt wird sie Freitag 1 Jahr und ist natürlich immer noch kein Brummer 72 cm und 9kg

aber sie war in dem Jahr nur 1X krank mit 3 Tage Fieber kein Husten kein Schnupfen kein Soor kein Windelpilz kein gar nichts, der Kinderarzt kennt uns nur wegen Impfen und U- Untersuchungen

Also trotz zarten Körperbau pumperl gesund

liebe Grüße Ulrike

Beitrag von ela5000 13.02.06 - 21:30 Uhr

Huhu!

Ich hab einen Zarten und einen "Moppel"

Jonas war bei der Geburt
48 cm und 2.630 g und bei der U6 mit 10,5 Monaten:
78 cm und 10.450 g #schock

Tobias war bei der Geburt
46 cm und 2.360 g und bei der U6 mit 10,5 Monaten:
76 cm und 8.450 g

Liebe Grüße
Ela und die Monster