mein sohn hat kleine Pickel im Gesicht Windpocken?,

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mirabelle25 12.02.06 - 20:18 Uhr

Also ich bin mir unsicher geh morgen zum Arzt. Mein Kind hat seit Mi dort nur einen unter der Nase und bis Freitag ca. 15-20 Pickel im Gesicht meist um die Nase und Mund. Es ist innen eitrig jedenfalls gelb. Ansonsten hat er am Kinn 3 und an der Stirn auch 3 sonst niergendwo. Ich hab ihn heute wieder durchgeschaut. Viele sagen es könnten Windpocken sein. Ich selber hatte als kind nur 2 im Gesicht. Ach es juckt.

Und am Do hatte er nen Wollpulli an und kratztr sich immer rot im Gesicht bis da hatte er nur den einen Fleck unter der Nase. Ich dachte das kommt vom Wollpulli


Hat jemand von Euch schon mal soetwas gehört?