er trinkt einfach zu wenig. was kann ich tun ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von suja 12.02.06 - 20:20 Uhr

mein kleiner trinkt alle 3 stunden 80 ml obwohl er jetzt 12 wochen alt ist. kann mir jemand tipp wie ich das ändern kann ?????

Beitrag von ajna4 12.02.06 - 20:33 Uhr

hallo suja,

jedes baby ist anders und wenn dein kleiner kontinuierlich zunimmt, dann lass ihn doch einfach so viel trinken wie er mag!!!

alles gute für euch!

anja + marlena *12.10.05

Beitrag von suja 12.02.06 - 20:43 Uhr

ja aber er hat vor eine woche ganz normal getrunken.
leider hat er abgenommen. ich mach mir sorgen er nimm nicht zu

Beitrag von ajna4 12.02.06 - 20:47 Uhr

dann solltest du morgen sofort zum arzt gehen!!!!

gruss anja

Beitrag von lenser 12.02.06 - 20:54 Uhr

hy jetzt mach dir mal keine sorgen!Da hat die anja recht!Babys trinken oft unterschiedlich mal mehr dan mal weniger,wenn dein kleiner hunger hat dan trinkt er auch leer!Kopf hoch ist sicher nur eine phase

Beitrag von mymelody 12.02.06 - 21:42 Uhr

hello,
das problem hatte ich jetzt auch bestimmt 3 wochen alt. nur lilli ist jetzt 5 monate und hat immer so ca. 120 ml getrunken, sonst 240 ml!
ich hab dann die saugergröße gewechselt, sie trinkt jetzt endlich aus dem avent 3er sauger und suuuupergut! ich hoffe, es lag daran und bleibt so...

probiers doch mal!

liebe grüße und viel #klee
jana