haare im auge

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sharifa68 12.02.06 - 22:04 Uhr

wie bekomme ich die feinen haare aus dem auge meines sohnes?
#kratz

Beitrag von josy 12.02.06 - 22:17 Uhr

Hallo,

ich würde da nicht zu sehr dran rumreiben. Bei meiner Kleinen sahe es am Anfang auch mal so aus, als wenn sie ein Haar im Auge gehabt hatte. Ich hatte darauf den KiA gefragt und der sagte mir, dass es kein Haar wäre, sondern dass das die obere Schicht ist vom Augapfel und das so ne art Falte wäre, die aber selbst wieder weg geht.
War jetzt etwas komisch erklärt, aber ist ja auch schon was her #gruebel
Aber auf jeden Fall erstmal auf Nr. sicher gehen, ob es wirklich ein Haar ist, was im Auge ist!

Lieben Gruß
Josy

Beitrag von gigglepea 12.02.06 - 22:19 Uhr

Hallo,
meinst du Haare vom Pony oder Schmutz im Auge?
Bei ersterem empfehle ich eine Bürste#freu, beim letzteren kannst du die Augen mit abgekochtem lauwarmen Wasser von außen nach innen spülen. Mit Hilfe eines Waschlappens, den du vorsichtig über dem Auge ausdrückst. Das Kind sollte dabei seitlich liegen.
LG gigglepea + Amelie 10.10.05;-)

Beitrag von hunaja 13.02.06 - 09:21 Uhr

Hallo!

Gar nicht, musst du auch nicht, das stört die kleinen gar nicht. Meine Kinder hatten beide als Babys mal sogar eine Wimper im Auge, aber sie hat's nicht gestört. Auch wenn mir beim bloßen Anblick die Augen getränt haben. Mit meinem Sohn war ich zufällig beim KiA, als er das hatte und ich hab mal nachgefragt, aber der meinte auch, da muss man nichts machen. Kommt irgendwann von selbst raus.

LG hunaja