Wann spätestens Mens, wenn nicht gestillt wird?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von kja1985 12.02.06 - 22:52 Uhr

hallo,

ich wollte fragen, wann nicht stillende mütter ihre menstruation das erste mal nach der geburt wiederbekommen haben?

meine kleine ist jetzt bald 7 wochen alt und bisher tut sich nix. ich hab immer was von 6 wochen gelesen?

Beitrag von casi8171 13.02.06 - 07:09 Uhr

Ich denke mal, das gibts keine feste Regel, wann die Mens wieder kommt!! Weder beim Stillen noch beim "nicht-stillen"

Ich stille voll und bei mir kam die Mens im Anschluss an den Wochenfluss! #schmoll

Genieß doch noch die letzten Tage/Wochen ohne Mens ;-) Ich war da nicht so scharf drauf!

lg

Melli + Finn *14.12.05

Beitrag von surfbiest0472 13.02.06 - 15:34 Uhr

Hallo,

ich denke man kann das nicht pauschal sagen bei meiner Grossen hatte ich die Mens. direkt im anschluss an den Wochenfluss trotz stillen.
Jetzt nach der zweiten Entbindung dauerte es ca. 8 Wochen bis sie wieder kam und da habe ich nicht stillen können. Du siehst es gibt da keine feste Zeitansage deshalb würde ich mir keine Gedanken machen.

Gruss Surfi#hund

Beitrag von kja1985 13.02.06 - 15:43 Uhr

huhu,

danke für eure antworten.

es könnt nur sein, dass ich schon wieder schwanger bin *räusper*, drum würd mich das interessieren ;-)

viele grüsse

Beitrag von gwenny_hh 13.02.06 - 16:14 Uhr

Na holla... das ging dann aber schnell... ;-)
Warst du schon zur Nachuntersuchung beim FA?

Beitrag von kja1985 13.02.06 - 16:55 Uhr

öhm, neeeeeee, noch nich *schäm*

war in letzter zeit soviel los und dann auch noch baby jonglieren ;-), da hab ich das ganz verpasst.

Beitrag von gwenny_hh 13.02.06 - 22:25 Uhr

na dann mal los und mach einen Termin, der wird dir dann bestimmt sagen können ob sie noch kommen, oder aber ob euer baby schon ein geschwisterchen bekommt... ;-)

Beitrag von mutti06 19.02.06 - 11:59 Uhr

hm,
wie alt ist denn dein erstes kind?
hattet ihr denn keine verhütung?
gut ich meine ist ja jedem selber überlassen aber ist das nicht doch etwa szu früh ein 2. kind?

zum thema nachutersuchung ab wann geht man da am besten hin?
nach dem wochenfluss oder nach der mens.?
sollte man sich vorher einen termin holen oder einfach hingehen wenn das alles vorbei ist,wie ist da süblich?

gruß