Was soll ich denn nur machen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julii 13.02.06 - 07:15 Uhr

Guten Morgen zusammen,

hatte ja geschrieben, dass meine Unterleibsschmerzen nicht besser werden #heul.
War jetzt 3 Wochen krankgeschrieben und wollte ab heute wieder Arbeiten gehen.
Jetzt hatte ich am Freitag Abend und am Samstag wieder totale Schmerzen, so dass ich nur auf dem Sofa liegen konnte.

Werde heute wieder zum Frauenarzt gehen, denn ich kann im Geschäft nich 8 Stunden sitzen.
Hab ein total schlechtes Gewissen, aber ich habe Angst um mein Krümelchen.

Was soll ich denn nur machen?

Krankengeld kann ich mir nicht leisten, wenn es nicht besser werden sollte.

Ins Geschäft quälen?

#danke

Lg Nicole mit #sternchen und #ei 18 SSW

Beitrag von happypeppi74 13.02.06 - 07:34 Uhr

Hallo Nicole!

Woher kommen denn diese Schmerzen?
Ist die Sorge um Dein Krümelchen berechtigt?

Krankengeld hin oder her muß auf jeden Fall das Wohlbefinden des Zwergis vorgehen.....wie gesagt, für den Fall, daß Deine Sorge einen Grund hat.

Ich schreibe das deshalb so ausführlich, weil ich "nur" Rückenschmerzen habe. Da ist sitzen zwar auch unangenehm, aber gefährdet das Kindchen nicht.
Also gehe ich trotz Krankschreibung arbeiten.
Warum auch nicht? _Wo_ ich mit Schmerzen rumsitze, ist ja auch egal....

Liebe Grüße,
Sybille mit #baby-Mädchen 23.SSW

Beitrag von julii 13.02.06 - 07:40 Uhr

Hallo Sybille,

der FA meint, dass sind Dehnungsschmerzen.
Diese werden allerdings bei längerem Sitzen, Stehen oder bei Beanspruchung extrem schlimm, so dass ich nur noch liegen kann.

Da ich bei der Arbeit unter anderem auch schwere Ordner tragen muss, soll ich laut FA nich Arbeiten gehen.

Lg

Beitrag von happypeppi74 13.02.06 - 07:43 Uhr

Ok, dann würde ich´s lassen!
Bleib zu Hause!

Ich sitze nur am PC und mache Telefondienst. Schwere Ordner würde ich nicht mal anrühren!!

Also ab zum Arzt auf eine neue Krankschreibung! :-)

LG Sybille