Hallo April-Mamis! Hat sich euer Kleines schon gedreht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von b.i.n.i. 13.02.06 - 09:48 Uhr

Hallo zusammen!!

Ich bin jetzt in der 32.SSW und mein Kleiner hat sich noch nicht gedreht. Er hat sich eigentlich noch nie groß im Bauch bewegt und irgendwie glaube ich auch nicht mehr dran das er es noch tun wird obwohl noch so viel Zeit ist. Mein Arzt meint das evtl. mein Becken zu schmal ist und der Kleine das irgendwie weiß. #kratz

Ansonsten geht es mir blendend. Bin jetzt schon zu Hause und kann mich schön entspannen. Die Nächte werden zwar schon unruhiger, aber ich bin mir sicher das das in den nächsten Monaten noch viel schlimmer wird. ;-)

Mit Schwangerschaftsstreifen wurde ich bis jetzt eigentlich gut verschont, nur mein Po zeigt komische Muster und ich hoffe das das wieder weg geht #heul

Wünsche euch noch einen schönen Tag!
LG

Bini + #baby Max 32. SSW

Beitrag von sissykatze 13.02.06 - 10:01 Uhr

Hallo,
mein Kleines hat sich etwa in der 29.Woche gedreht, hatte auch schon Sorge es will nicht. Meine Hebamme hat geraten viel den Bauch hängen lassen(Vierfüßlerstand), am Boden sitzen nicht immer auf dem Sofa. Die Stellung aus dem Joga Katze ist sehr gut um das Baby in die richtige Position zu bringen.
Mein Po schaut auch nicht besser aus, es ist alles so weich und dann bildet sich Zelulite:-%
Da müssen wir durch!

Gruß
Sissy

Beitrag von sunny_july 13.02.06 - 09:59 Uhr

Huhu!!!

Da haben wir ja was gemeinsam. Mir geht´s genauso wie dir. Außer das ich noch arbeiten gehe und SS-Streifen habe ich noch gar nichts.
Mein Kleiner findet es auch toller in der BEL. Mein Becken ist auch nicht nicht so breit und mein FA meinte, das könnte tatsächlich am Becken liegen, dass er sich noch nicht (oder auch gar nicht mehr) dreht. Na ja trotzdem denke ich das der Kleine jetzt in den nächsten paar Tagen schon kommt. Habe schon sehr oft WEHEN.

Wie viel Kilos hast du bis jetzt zugenommen???
Ich (erst) 12 kg. Fällt aber nicht auf.... :-)


LG sunny (34. SSW)

Beitrag von b.i.n.i. 13.02.06 - 10:41 Uhr

Nur 12 kg??? Traum!!
Ich habe vorher 48 kg gehabt und jetzt bin ich bei 71,5 kg angelangt.
Die meisten sagen aber das das gut so ist da ich vorher arg abgemagert ausgesehen habe... Na ja, sieht man ja selber net wenn man so dünn ist.
Aberi ch denke das meine Haut deswegen auch so aussieht.
Das wird ebstimmt wieder *Hoffnung*

LG
Bini

Beitrag von emily1111 13.02.06 - 10:06 Uhr

Morgen Bini!

ich bin auch noch in der 32. SSW und ab morgen in der 33.
Meine Schnecke hat sich die ganze Zeit immer in SL befunden, es war nur einmal, das sie wie Buddha in mit saß. Bin mal gespannt was am Mittwoch ist, wenn ich wieder zum FA muß. Viel Platz zum drehen haben die ja nicht mehr die kleinen Teufelchen.
Ich wäre aber manchmal froh, wenn meine kleine Lady nicht ihre Füße oder Knie unter meinen Rippenbogen quetschen würde, das ist ganz schön unangenehm.

Schwangerschaftsstreifen hab ich auch noch keine, auch bei der 1. #schwanger nicht, hab aber bis jetzt leider schon 11 Kilo mehr auf der Wage als vor der SS.
Wann hast du denn ET? ich am 11.04.

Viel Glück das sich dein kleiner noch dreht#pro

Liebe Grüße Carmen

Beitrag von schmirk 13.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo Bini,

meine Kleine liegt schon seit langem im Becken. D.h. ich habe auch das zweifelhafte Vergnügen ständig ihre Füsse an meinen Rippenbögen zu spüren (aua!).

SS-Streifen habe ich bisher keine (puha) und zugenommen nur 8 kg. Bin mal gespannt wieviel Kilos es noch werden.

Noch genau 10 Tage arbeiten, dann gehe ich in den MuSchu. Juhei #huepf

Liebe Grüße: S. + Mina (33. SSW)