Beitrag ist nach unten gerutscht, ist aber für mich sehr wichtig. Kennt sich da niemand aus?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von vampibille 13.02.06 - 09:58 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=28&id=343921

Liebe Grüße, Bille #snowy

Beitrag von helene2 13.02.06 - 10:06 Uhr

Hallo Bille,

was mir zuerst einfällt wäre bei der Krankenkasse anzurufen und mal Dampf zu machen...
Als ich zum Beispiel am Blindarm operiert wurde da hatte ich vorher mit der Kasse telefoniert was zu tun sei, die sagten dann dass mein Mann unbezahlten Urlaub nehmen sollte und die Kasse ihn dann bezahlt, aber nicht das volle Gehalt, ich weiss nicht 70 oder 80%...ist schon weniger.
Das galt aber nur für die Zeit wo ich im KH war, damit er sich um die Kids kümmern konnte, wie es ist wenn man daheim krank ist kann ich Dir nicht sagen aber an Deiner Stelle würde ich die KK anrufen oder deinen Arzt....

LG,
Helene