Wieviel Urlaubsanspruch vor MuSchu??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hololo 13.02.06 - 11:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben!:-)

Ich habe zwar schon ein bisschen gegoogelt, aber noch nichts genaues gefunden:
Wieviel Urlaub darf man noch vor dem MuSchu nehmen?
Anteilmäßig ausgerechnet bis vor dem Mu Schu oder bis ET oder bis Ende des MuSchu, also 8 Wochen nach ET? oder sogar den ganzen Jahresurlaub (eher unwahrscheinlich, aber was wäre wenn ich schon Anfang Januar meinen ganzen Urlaub genommen hätte???)#kratz

Wäre lieb, wenn mir jemand bescheid sagen könnte!

Alles Gute

Hololo +#baby Pünktchen im Bauch

Beitrag von charliepogo 13.02.06 - 11:36 Uhr

Hallo Hololo,

Du hast anteilig Urlaubsanspruch bis Ende des Mutterschutzes, wobei der angefangene letzte Monat ganz zählt.

Ichhabe z. B. ET am 11.04, MuSchu geht bis 05.Juni. Somit stehen mir

30 vertraglich geregelte Urlaubstage:12 Monatex6 Monate (Januar bis Juni) = 15 Urlaubstage zu.

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich.

LG

Anke

Beitrag von hololo 13.02.06 - 11:53 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort!!!Hilft mir sehr weiter!Wo steht denn sowas geschrieben???


Wünsche dir alles Gute!!!

LG hololo + #baby im Bauch

Beitrag von charliepogo 13.02.06 - 13:41 Uhr

Naja, ich habe bei uns in der Personalabteilung gefragt, wenn ich ehrlich sein soll. Die waren supernett und haben mir das so erklärt. Ansonsten gehe ich mal aus, im MuSchu-Gesetz (google?) oder auf den Seiten des Familienministeriums (nur eine Vermutung)

LG

Anke

Beitrag von cuxilady 13.02.06 - 11:38 Uhr

guten morgen hololo;-)

das ist eine gute frage das interessiert mich auch brennend:-)weil ich bin jetzt auch in der 10.ssw und entbinde am 16.9.06 nun habe ich bis jetzt eine woche urlaub gehabt und mir stehen noch 6 wochen zu .muss ich die mir auszahlen lassen ?ich möchte sie gerne vor dem muschu nehmen .vielleicht bekommen wir ja schnell eine antwort ;-)


lg cuxilady und krümelchen 10.ssw#ei

Beitrag von nicole28031979 13.02.06 - 13:54 Uhr

Hallo,

Also mein Muschu fängt am 29. Mai an und ET ist der 09.07.2006. Mir stehen 30 Tage (also der volle Jahresurlaub) zu. Den muß ich bis beginn Muschu wegnehmen.

So hat man es zu mir gesagt.

Ist doch toll oder? #huepf 30 Tage Urlaub in 5 Monaten.

LG Nicole
20. SSW#ei