Bin unsicher

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lidia79 13.02.06 - 11:49 Uhr

Hallo nochmal an alle

Möchte euch nicht nerven aber kann mir jemand helfen?
Habe das eben noch nie gehabt und nun weiss ich nicht ob das normal ist. Habe meine mens immer so 4 tage und diesmal bekam ich sie nach 27 tagen und nun ist mein 6. tag und habe immer noch richtig rotes blut!!
Hat auch schon jemand von euch so lange die mens?

Sorry möchte niemand stressen

Lg lidia

Beitrag von lanny 13.02.06 - 13:18 Uhr

Hab sowas noch nie gehabt... aber 6 tage sind noch nicht dramatisch... wenns noch länger dauert würde ich einfach mal zum arzt gehen oder zumindest mal da anrufen...

Beitrag von simone_2403 13.02.06 - 13:18 Uhr

Hallo
Hast du vorher die Pille genommen,ist das dein erster Zyklus nach der Pille,oder verhütest du schon länger nicht mehr?

lg

Beitrag von lidia79 13.02.06 - 13:21 Uhr

Hallo und danke das du mir geschrieben hast. Wir verhüten seit über 3 jahren nicht mehr und eben hatte das noch nie. Bekomme meine mens immer regelmässig aber so lange hatte ich das noch nie. Meinst du ist das normal?

Beitrag von simone_2403 13.02.06 - 13:30 Uhr

Es ist möglich das du eine sehr gut aufgebaute Schleimahut hattest.Da kann es schon mal vorkommen,das die Mens länger anhält als gewohnt.Auch eine Einnistung die schief gelaufen ist,ist nicht auszuschließen.

Ich würde morgen noch abwarten.Ist die Mens dann immer noch unverändert,geh zum Fa,das sollte auf jeden Fall abgeklärt werden.

lg