Bin soooo schlapp!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacki1203 13.02.06 - 12:15 Uhr

Hallo.

Muß mich einwenig ausheulen!
Es gibt hier zu Hause sooo viel zu tun!
Renovierung vom Wohnzimmer steht an, Schränke müssen aufgeräumt werden usw...
Bin allein zu Hause! Meine Tochter geht in den KiGa und trotzdem mach ich kaum was!!!:-[
Ich fühl mich richtig schlapp, mir ist kalt!!! Irgendwie kommt es mir vor als hab ich jetzt ne höhere Temperatur!?! Also bei der ersten SS war das nicht so, aber jede SS ist ja anders sagt man! Nur übel ist mir nicht, also ab und zu aber so ganz minimal.
Naja vor meinen Eltern schieb ich das auf meine Erkältung, aber noch Wochen werden die es wohl nicht glauben! Es fällt mir aber auch schwer mich zusammen zu reissen! Naja wollen das mit der SS nicht sagen, erst wenn man es sieht#freu

Und seid ihr auch sooo schlapp????
Ich könnt mich schon wieder hinlegen!

Liebe Grüße
Jacqueline + Angelina fast 20Monate die im Kiga spielt und Mini SSW8+0

Beitrag von la_an_ma 13.02.06 - 12:22 Uhr

Hallo Jacqueline
Mir geht es nicht anders. Ich sitze hier im Büro und muss mich zwingen die Augen offen zu halten. Zudem kommt noch hinzu, dass ich seit gestern ganz starke Kopfschmerzen habe. Ausserdem ist mir noch immer schlecht... sitze jetzt vor einer 5 Minuten Terrine und muss mich richtig quälen diese fertig zu essen.

Ich war letzte Woche die ganzen Tage krankgeschrieben wegen einer Erkältung und kann jetzt nicht schon wieder nach Hause gehen :-(. Würde aber am liebsten mich ins warme Bett kuscheln und ein bisschen schlafen.

Alles Liebe und gute Besserung
Andrea

Beitrag von jacki1203 13.02.06 - 12:24 Uhr

Du arme musst auch noch arbeiten! Ich bin ja zum Glück zu Hause! Naja bis ich nachher meine Kleine abhole, die dann Radau macht. Aber schon blöd, irgendwann muß ich mich mal aufraffen! Dir auch noch alles Gute!!!

Beitrag von la_an_ma 13.02.06 - 12:26 Uhr

das stimmt :-). habe das gefühl.. je mehr man in selbstmitleid verfällt umso schlimmer wird es. gestern war ich manchmal sogar zu schlapp um auf das klo zu gehen!! aber glaube mir, es wird auch wieder besser. gruss

Beitrag von hannah2006 13.02.06 - 12:53 Uhr

Hallo,

ich kann mich euch da leider auch nur anschließen. Mir ist zum Glück nur Morgens übel. Dafür fast den ganzen Tag schwindelig:-p
Und ich könnte den ganzen Tag lang schlafen. Ich kann im Büro kaum die Augen aufhalten.

Schöne Grüße