Eisprung!Frustposting!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneggerle 13.02.06 - 13:01 Uhr

hallo,

muss jetzt mal meinen frust los werden. wir sind im 3.üz, habe mich so darüber gefreut, heute müsste mein es sein, und was ist, mein mann hat seit gestern morgen nen magen-darm virus. super, und natürlich absolut keine lust auf #sex.aber wie soll ich da #schwanger werden. #schmoll.

musste das jetzt mal loswerden. drückt mir doch die daumen, dass es heute abend evtl. doch noch klapt und es gleich einschlägt.

danke
schneggerle

Beitrag von catsan 13.02.06 - 13:02 Uhr

Hi Schnegge,

da wäre ich auch traurig.
Aber sieh es mal so.
Die #schwimmer sind durch die Grippe möglicherweise im Moment sowieso nicht zu gebrauchen.

LG Cat

Beitrag von schneggerle 13.02.06 - 13:04 Uhr

warum meinst du, dass die #schwimmer dadurch nicht zu gebrauchen sind?

Beitrag von catsan 13.02.06 - 13:08 Uhr

"ZURZEIT" nicht zu gebrauchen.
Meist ist es so, dass eine Krankheit die #schwimmer vorübergehend schwächt.
Da reicht manchmal eine Erkältung.



Beitrag von sweetlotti 13.02.06 - 13:35 Uhr

Hallo Schneggerle,

also ich muss dir ganz ehrlich sagen, dass mir im Moment dein Mann ein wenig mehr leid tut. So eine Magen-Darm-Geschichte ist nicht lustig und ich kann ihn voll verstehen, wenn er in dieser Situation keine Lust zum #sex hat.

Du kannst eine Schwangerschaft nicht übers Knie brechen. Sicherlich ist es auch für dich eine blöde Situation, ich kann dich auch verstehen! #liebdrueck

Ich musste in unserer bisherigen Übungszeit auch oftmals zurückstecken (z.B. Karenzzeit fürs Spermiogramm, 1 Woche Probearbeiten meines Freundes - alles während meiner fruchtbaren Zeit), doch letztenendes kannst du nichts dagegen machen. Du kannst ja deinen Mann schlecht ans Bett fesseln und dich über ihn hermachen...;-)

Ihr müsst beide füreinander Verständnis aufbringen. Versuch mit ihm zu reden, vielleicht geht es ihm ja heute abend auch schon ein wenig besser und du kannst überzeugende "Arbeit" leisten. Sei aber nicht böse mit ihm, wenn es nicht zum herzeln kommt. Ich habe zum Anfang auch manchmal diesen Fehler begangen, doch das bringt nur Unruhe in die Beziehung und das ist doch das Letzte was man beabsichtigt oder?;-)

Ich wünsche euch alles Gute - deinem Mann eine baldige Genesung und für dich oder euch, dass es bald mit dem Nachwuchs klappt! #liebdrueck

Lieben Gruss!

Sweetlotti #blume#klee
(19. ÜZ)