BEN-- Eine schöne Geburt

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von 75engelchen 13.02.06 - 13:41 Uhr

Nun möchte ich auch mal endlich den Geburtsbericht einstellen #freu

Hätte ja nie gedacht das er noch vor dem Termin kommt und alles so reibungslos verläuft.#pro

Am 8. 2. 06 Bin ich wie gewohn schlafen gegangen. In der Nacht um 2:15 Uhr wachte ich auf weil ich zur Toilette musste. Ben drückte mal wieder wie jede Nacht auf meine Blase ;-)
Ich wollte gerade aufstehen da merkte ich wie etwas in meine HOse lief. Oh nun hab ich reingestrullert dachte ich#hicks. Schnell ab aufs Clo. Als ich fertig war merkte ich, das es weiter lief. immerwieder ein bischen. da wurde mir bewusst, das es wohl fruchtwasser ist.:-D

ich putzte dann gemütlich aber mit einem ganz hibbeligem gefühl meine zähne und zog mich an. in der zeit ist dann mei mann aufgewacht und er fragte was ich denn da tun würde mitten in der nacht. tja als er erfuhr das dich nen blasensprung hatte war er hellwach. er wollte sofort ins kkh aber ich dachte mir kaffee für ihn und tee für mich können nicht schaden -hatte ja noch keine wehen.

gegen kurz vor 3 uhr sind wir dann losgefahren.
im kreissaal war es mix mäuschen still. nur eine entbindung. also hatte die hebi genug zeit für mich. es war übrigens die hebi die schon meinen ersten sohn entbunden hat.

erstmal wurde nach dem mumu geschaut. erst 2 cm. besser gesagt schon 2 cm. denn ich dachte ja er sei noch zu#freu

dann wurde ich ans ctg angesclossen. wehen waren deutlich sichtbar-doch ich spürte nix#freu

ich wurde dann un 4 uhr ins wehenzimmer geschoben um etwas zu schlafen und mein mann gieng heim zum sohn- er musste ja untergebracht werden. er wollte dann wenn er fertig ist wieder kommen denn er wollte ja mit dabei sen.

ich versuchte also zu schlafen-gieng natürlich nicht denn ich war viel zu aufgeregt. pipi musste ich auch dauernd.
zwischen zeitlich merkte ich dann immer wieder wehen. sie waren aber zum aushalten.
um kurz vor 6 uhr kam eine schwester und holte mich zum ultraschall und ctg ab.

sie meinte dann es sei besser wenn ich in das geburtszimmer käme.kaum angekomen giengs los. eine wehe an der anderen. und die hatten auch noch power..#schock#schwitz
es war nun halb sieben und ich klingelte nach der schwester.ich wollte ein schmerzmittel. sie schaute nach dem mumu. er war schon 5 cm auf. gieng aber schnell meinte sie. ich würde ein mittel bekommen meinte sie. irgendwie hat es ewig gedauert bis sie wiedér kam. in der zwischen zeit war schichtwechsel und die neue hebi stellte sich vor. die schwester kam immer noch nicht mit dem mittel#schwitz

es war schon kurz vor sieben.

die wehen kamen ohne pause

um kurz nach sieben kam sdie schwester dann endlich. sie piekste mir was in den po. die wirkung sollte dann so in 15 min einsetzen. sie schaute nach dem mumu. 9cm#freu und schon kam die erste presswehe.nach 4-5 mal pressen war der kleine enlich da #huepf#huepf#huepf.
das mittel konnte garnicht mehr wirken.

wow es gieng einfach nur schnell.

von meinem mann keine spur.

die stassen waren zugeschneit er stand im stau#schmoll
aber als er ihn sah war er überglücklich.

es war eine super geburt.

hier die daten

#baby ben geb am.9.2.06 um 7:27 uhr(39+0 ssw)

#schrei 51cm

#baby 3480g

#schrei ku 35cm

er ist gesund und munter und schläft hier gerade auf meiner brust#freu#blume

bilder aus dem kkh sind in der vk

lg engelchen mit ben#liebe#baby

Beitrag von natzedauster 13.02.06 - 13:49 Uhr

#liebelichen Glückwunsch zu eurem gesunden niedlichen Sohn. Schöner Geburtsbericht, wenn das nur immer so wäre....

Alles Liebe

Natalie mit#sonne Lena Fabienne*30.11.03 und #babyAlina Justine*11.12.05

Beitrag von schokikeks 13.02.06 - 15:03 Uhr

Hi Süße,

#schmoll#schmoll
#heul#heul

Sooooo süüüß, du ich beneid dich so!

Knuddel den kleinen #baby mal unbekannterweise von mir!

Mir kommen die Tränen, tja, das mit deinem Mann tut mir sehr leid, mir könnte es da ähnlich ergehen! Wer weiß, ob er überhaupt im Lande ist, oder ob er es rechtzeitig schafft. Aber ich verlier nicht die Hoffnung...

LG Sarah (ET+3) #schwitz

Beitrag von loli1505 13.02.06 - 15:21 Uhr

#fest#huepf#huepf#fest
Herzlichen Glückwunsch!!!! Hab´im SSForum gerne von dir gelesen! Gratulation zu eurem süßen Knirps und euch alles alles Gute! Loli

Beitrag von 75engelchen 14.02.06 - 08:54 Uhr

Hallo

Ich danke euch allen für die Glückwünsche !!!
#liebe#klee


GlG Engelchen mit Ben !(schon 6 Tage alt #freu)

Beitrag von vanilia 14.02.06 - 15:17 Uhr

Hallo Engelchen!

So ein süßer Knopf!#freu
Dann gratulier ich mal ganz herzlich. Das ist ja mal wirklich ein Hammer Geburtsbericht. Läßt einen dann doch wieder hoffen, dass alles nur halb so schlimm wird!
Wir werden uns dann ja bald im Baby Forum treffen.

Bis dahin - alles liebe für dich und deine Familie
Nadine + Niklas (ET-12)