SOS! Schafskäse aus Lake vom Markt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly25746 13.02.06 - 13:42 Uhr

Hey ihr Lieben,

hatte schon mal gepostet #hicks

Hatte gestern aufm Markt mir Schafskäse aus der Lake mitgeben lassen und den gestern und heute gegessen.

Keine Ahnung woraus der war, hab nur an den Heißhunger gedacht u hab nun ein schlechte Gewissen #hicks

Was ist mit diesen Listeriose (oder so) Erreger??

Bin total verzweifelt... Helft mir...:-[

LG Melly (8+0)

Beitrag von janti 13.02.06 - 13:59 Uhr

hallo Melly,

bin zwar kein Mediziner und habe von Listerose etc. nur in´den Foren etwas gehört. Ich bin zum dritten Mal schwanger und esse so ziemlich alles. Schafskäse, Salami, besonders die Produkte vom Bauernmarkt, die mag ich.

Hier im Forum wird sooft gefragt was man essen darf und was nicht, aber das hat ja früher auch niemand gewusst. Manche rauchen auch in der Schwangerschaft mässig weiter, essen dafür aber kein rosagebratenes Steak, das ist doch Schwachsinn. Wichtig ist kein Alkohol und keine Zigaretten.

Wenn Deine Schwangerschaft stabil ist, dann sitzt dein Minizwerg, also mach Dir keinen Kopf wegen Frischkäse.

liebe Grüsse
janti

Beitrag von poulette 13.02.06 - 13:54 Uhr

hallo melly,

die antworten hast du doch schon im vorherigen tread bekommen. schafskÄse vom markt in ner lake sollte man nicht unbedingt essen, da dort listeriosebakterien drinnen sein könnten (aber nicht müssen) . diese krankheit ist aber selten. zerbrech dir nicht den kopf darüber und lass es in zukunft lieber sein.

lg poulette

Beitrag von anyca 13.02.06 - 13:54 Uhr

Jetzt ist es eh zu spät, sich darüber Sorgen zu machen! Wird schon nix Böses drin gewesen sein ... nächstes Mal denkst Du halt dran, daß davon eher abgeraten wird.