Majonaise/Miracel Whip in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hope999 13.02.06 - 14:39 Uhr

Hallo,

habe gerade gelesen dass man keine Majonaise/Miracel Whip essen soll..... habe jetzt ein ganz schlechtes Gewissen da ich am Wochenende eine Schüssel Nudelsalat (mit saurer Sahne und Miracel Whip) gefuttert ! #schwitzHabe heute auch mächtige Krämpfe und Blähungen (weiß nicht ob das daher kommt) und ein ganz schlechtes Gewissen. Kann das meinem Krümelchen wirklich schaden???#kratz
Ach ja, bin in der 9. SSW

Beitrag von zauberally 13.02.06 - 14:42 Uhr

Ich hab gelesen, dass es nicht so schlimm ist, wenn die Majonaise frisch aufgemacht wurde. Angerissene Gläser soll man aber als Schwangere lieber weg tun und nicht mehr essen.

#liebe Grüsse
zauberally ( 11. ssw)

Beitrag von sunflower250679 13.02.06 - 14:53 Uhr

Hallo!

Also ich wüsste nicht, was das schaden sollte, soweit die Majo nicht uralt oder selbst gemacht (rohe Eier!) ist. Habe auch schon Pommes mit Majo gegessen... #hicks

Die Krämpfe könnten aber auch davon sein, dass du z.Zt. so fettiges Essen einfach nicht verträgst. Das ist bei mir seit neuestem der Fall (s. Posting von heute morgen "Gallensteinkoliken")....

Liebe Grüsse
#mampf
sunflower250679 + Noah #baby (29.SSW)

Beitrag von hebigabi 13.02.06 - 19:05 Uhr

Miracel Whip kannst du bedenkenlos essen und Majo aus der Tube auch.

Liebe Grüße von

Gabi