Fieser Pickel im Bereich der Schambehaarung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rose77 13.02.06 - 14:41 Uhr

Hallo zusammen!

Habe einen ziemlich fiesen Pickel im Bereich der oberen Schambehaarung.
Nun ist es so, dass der Schmerz vom Pickel schon bis in die Leisten zieht und ich den Pickel bei jedem Schritt merke.
Kann der Pickel, wenn er mehr nach innen geht durch den vorhandenen Eiter meinem Kind schaden? Es liegt ja noch ziemlich tief in SSW 15+6.
Würdet ihr mal zum FA, um das abzuklären?
Ich weiß auch nicht.

Gruß rose77

Beitrag von sternchen190881 13.02.06 - 14:51 Uhr

Hi,

Ich hatte mal einen ganz fiesen dicken Pickel direkt auf der Schamlippe. Den durfte man gar nicht mehr berühren, sonst wäre ich unter die Decke gegangen. Auch beim laufen tat es tierisch weh.

Bin dann zum FA. Er hat dann quasi die obere Schicht, die steinhart war, mit einem Skalpell aufgemacht, und den Pickel dann quasi ausgedrückt...
Hat mich vorher gefragt, ob ich eine Spritze möchte, mir aber auch davon abgeraten, da das wohl sehr unangenehm ist.
Naja, hab's dann ohne machen lassen. War ne Sache von ein paar Sekunden, alles halb so wild, und der Schmerz war sofort weg.

Lieben Gruß
Sunny

Beitrag von alex_22_nrw 13.02.06 - 16:27 Uhr

hi,

entschuldige die frage ;-) bist du rasiert? wenn nicht, versuch erstmal genau das haar, dass dort drin sitzt rauszuzupfen, kann sein, dass etwas eiter dann schon mitkommt und du nur leicht dran drückst und es ist weg.
das es dem kind schadet glaub ich kaum, außer es entzündet sich nun richtig, also besser vorher aufmachen, aber mit sauberer kanüle und dann desinfizieren oder aber zum arzt gehen!

lg alex