Pillenpause

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von bebe1985 13.02.06 - 14:46 Uhr

ich nehme jetzt schon seit 6 Jahren die Pille. Meine Pillenpause beginnt immer Montags. Die ganze Zeit kam meine Periode dann immer Donnerstags (konnte die Uhr drauf stellen). Seit ca. 5 Monaten kommt meine Periode aber immer erst Freitags.

Nun meine Frage, was ist da "passiert" das das sich nach über 5 Jahren plötzlich ändert?

Wer kennt das auch?

Beitrag von mohmoh 14.02.06 - 07:31 Uhr

Hallo,

ich konnte auch jahrelang die Uhr nach meiner Mens stellen. Mittlerweile ist das nicht mehr so. Ich denke, es hat einfach damit zu tun, dass der Körper sich auch immer wieder verändert und dann entstehen diese Verlangerungen der Mens. Wenn dein Körper sich jetzt auf "freitags" eingestellt hat, ist das doch auch in Ordnung und sollte dich nicht weiter beunruhigen.

LG, mohmoh :-)

#blume#blume