SS-Anzeichen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blondie2710 13.02.06 - 16:11 Uhr

hallo,

heute bin ich Zt 25 am WE meine ich meinen ES gehabt zu haben auf jedenfall hatte ich davor 3 Tage lang Spinnbaren ZS.haben ,das We natürlich ausgenutzt#sex
Ich gehe mal davon aus das ich diesen Monat wieder eine ZL von 37 haben werde.
Ab wann mußte man den was merken ob es geklappt hat oder nett.
Momentan habe ich nur empfindliche Brustwarzen und einen ziehen auf der rechten Seite ab und an.
Können natürlich auch wieder fiese PMS Anzeichen sein.

Habe am 22.2 einen Termin bei meinem Fa meint ihr der könnte,da schon was sehen wenn es geklappt hat.

Wäre über jede Antwort dankbar.
Lg blondie1ÜZ#huepf

Beitrag von jenny133 13.02.06 - 16:28 Uhr

Hallo Blondie,

drück dir auf jeden Fall alle Daumen!!

Aber mit den SS Anzeichen hast du wohl noch ein wenig Zeit! Viele bekommen die erst nach dem NMT (also wenn die Mens überfällig ist) weil dann erst genügend SS-Hormon im Blut ist.
Ausserdem ist es auch unwahrscheinlich, dass der Arzt dann schon was sieht. Bei vielen die von hier aus schon ins SS-Forum gewechselt haben, hat der Arzt erst ab der 7.-8. Woche was gesehen!

LG
Melanie

Beitrag von newlyweds 13.02.06 - 16:41 Uhr

Hallo,
du wirst dich wohl noch etwas gedulden müssen.. ich weiß, dass es nicht einfach ist! Aber es bleibt frau ja nichts anderes übrig. Ich hatte außer einem Ziehen auf der linken Seite keine Anzeichen, nicht einmal Brust schmerzen! Nach dem meine Mens nicht kam, habe ich einen Test gemacht und der hats dann bestätigt! #freu
Ich drücke dir die Daumen und versuche #cool zu bleiben! Ciao! #klee

Beitrag von enti1976 13.02.06 - 18:01 Uhr

empfindliche Brustwarzen, wenn du erst deinen ES hattest - kann auch ein Zeichen für den Eisprung sein!
Am 22. ist es wahrscheinlich durch Frühtest schon nachweisbar, aber sehen tut man erst in der 5./6. Woche etwas... war NMT+1 beim FA, da meinte er zwar, dass ich schwanger bin, aber er konnte z.B. eine Eileiterschwangerschaft noch nciht ausschließen.
Also Geduld!
LG IRIna