Analstenose - wer hat Erfahrung und kann berichten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunflower.1976 13.02.06 - 16:34 Uhr

Hallo!

Mein Sohn (8 Monate) quält sich mit dem Stuhlgang, seitdem er Beikost bekommt. Als er noch voll gestillt wurde, hatte er weniger Probleme.
Beim Kinderarzt wurde heute eine Analstenose diagnostiziert, bzw. habe ich eine Überweisung zum Kinderchirurgen bekommen zur endgültigen Abklärung und ggf. Therapie (Dehnung).
Wessen Kind hat/hatte auch eine Analstenose und kann mir Erahrungen berichten??

Danke!!!

LG Silvia