Träume...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyonboard2 13.02.06 - 16:53 Uhr

Ich träume zur Zeit sehr viel und schlecht. Ihr zufällig auch.
Das eine mal habe ich geträumt das ich von meinem Freund hochschwanger stehngelassen wurde und er mit ner anderen abgehauen ist.
Das andere mal hat mein Freund unser Kind in den Kindergarten gesteckt und wir konnten sie dann nur noch am Wochenende sehen.

Würde mich freuen wenn ihr mich mal aufklärt was das alles zu bedeuten hat, denn es nervt ganz schön ständig klitsch nass geschwitzt aufzuwachen oder besser aufzuschrecken.

lg Corinna 23+5

Beitrag von sonne1973 13.02.06 - 16:57 Uhr

Hi Corinna,

ich träum auch so viel Käse.....manchmal ganze Romane in einer Nacht und leider auch viel Negatives...ähnlich wie Du! #schmoll Woher das kommt, würde mich auch mal interessieren, bin gespannt, was da noch für Antworten kommen! :-D

Könnten das die Hormone sein, oder die Vorbereitung auf Geburt & Kind oder träumen wir nur einfach schlecht, weil die Kids in der Nacht so rumrappeln? #kratz Ich habe keine Ahnung...aber schön ist es wirklich nicht! #schmoll

Liebe Grüße

Andrea + #baby-preisboxer 24. ssw

Beitrag von babyonboard2 13.02.06 - 17:00 Uhr

Ich hab mal gehört das da die Ängste sind die man vor der Geburt hat und vor dem was danach passiert. Weiß nicht vielleicht hat ja jemand einen Tip wie man etwas besseres träumt.

lg Corinna

Beitrag von strolchi_neu 13.02.06 - 16:59 Uhr

Hallo ihr zwei!

Bis jetzt bin ich zwar noch verschont geblieben - aber mal schauen.

Ich habe schon öfters gehört, dass man durch die Träume im Unterbewusstsein Gefühle verarbeitet.

Soll heißen, dass dadurch einfach Ängste die mit der Schwangerschaft auftreten verarbeitet werden. oder so...

Lg
Renate (16. SSW)

Beitrag von summsn 13.02.06 - 17:03 Uhr

hallo corinna

ich träume auch soviel müll
einmal wurde die milch sauer während ich das baby stillte und es starb da es keine luft mehr bekam
oft ziemlich schlimmes einmal träumte ich das das baby zu brennen anfing jedes mal wenn ich es nehmen wollte traue mich schon manchmal garnicht einschlafen denn ich werde ja sowieso wieder schweiss gebadet wach
#schwitz
LG
Sabine +#ei (SSW16)

Beitrag von karinbrigitta 13.02.06 - 18:45 Uhr

Hallo Corinna,

ich denke, man träumt solche Sachen, weil sie einen beschäftigen - auch wenn man sich dessen gar nicht bewusst ist. Da läuft vieles unbewusst ab, z. B. die Angst verlassen zu werden - tagsüber würde man darüber nur lachen, aber nachts kommt dann sowas hoch, grad wenn ein #baby unterwegs ist.

Ich hatte mal einen ganz tollen Traum, nämlich von der Geburt. Die war ganz leicht#:-) Leider war ich da alleine, was aber nicht daran lag, dass ich verlassen worden war, sondern dass mein Mann noch unterwegs war. Und als ich mir noch gewünscht habe, #schwanger zu werden, habe ich geträumt, dass ich meinen beiden süßen Töchtern erkläre, dass jetzt noch ein drittes Kind kommt, und dass sie ein bisschen mithelfen müssen jetzt, weil sie doch schon groß sind. Das hat mich sehr beruhigt, weil ich zeitweise gezweifelt habe, ob ich überhaupt #schwanger werden kann...

Den Mist, den ich träume#schwitz den verdränge ich immer. Aber da ist echt wildes Zeug dabei. Letztens habe ich von Außerirdischen geträumt - was das wohl zu bedeuten hat...#;-)

LG

Karin+Keks #ei 12. SSW

Beitrag von schadoo 13.02.06 - 18:49 Uhr

Hallo ihr anderen Träumer!! ;-)

Ich träume auch voll viel Müll!! Und dann sind es immer so sachen, die mich nicht belasten, aber über die ich mir gedanken mache!!

Ich denke mal, das es daran liegt, das wir unsere Gedanken unseren Alltag unsere Sorgen ganz anders verarbeiten!?

Ist so merkwürdig #kratz... und blöd wenn man andauernt aufwacht bitschenass... #heul

#liebdrueck an euch alle mit träumenden....