teilt ihr euer wissen mit mir??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamibinich 13.02.06 - 18:32 Uhr

huhu

erstmal möchte ich mich kurz vo0rstellen..ich bin 34 jahre..3. mal verheiratet und habe drei kinder...nach sehr sehr vielen schicksalsschlägen hab ich mich sterilisieren lassen..nach viel gewalt und demütigungen ...nach einem behinderten und einem missbrauchten kind...und nun?? habe letztes jahr meinen mann geheiratet..endlich erfahre ich liebe und alles was dazu gehört...er liebt meine kids wie seine eigenen....jedoch ein eigenes..ihr wißt sicher schon...wäre die krönung...
wir haben von tschechien gehört...das man da künstliche befruchtungen durch führt....oder kann man gar eine sterilisation rückgängig machen??haben schon viele seiten über tschechien gelesen und beiträge im TV gesehen...die sog. IVF wäre es ja dann ....was meint ihr??ach vielleicht noch wichtig ich habe alle drei kinder mit kaiserschnitt bekommen...

lieben gruß MBI

Beitrag von jenny133 13.02.06 - 20:56 Uhr

Hallo Du!

Hab gesehen, dass dir bis jetzt noch gar keiner geantwortet hat. So sind die Mädchen hier doch normal gar nicht!

Also erstmal:

#liebe Herzlich willkommen!! #liebe

Allerdings glaub ich fast, dass die Mädels - so wie ich auch - keine Antwort auf deine Frage wissen! Ist wohl im Moment keine hier im Forum unterwegs, die Erfahrung damit hat.

Ich kenn mich mit der Verfahrensweise hier in D'land auch nicht so aus. Würde eine IVF hier nicht auch gehen? Oder tendierst du wegen den Kosten zu Tschechien?

Wenn man hört was du alles durchmachen musstest ist es jetzt wirklich gut, dass du so einen lieben Partner gefunden hast! Ich wünsch dir alles Glück, dass euer Traum auch noch in Erfüllung geht! #klee

Wir hören bestimmt noch voneinander!

LG
Melanie

Beitrag von sunda 14.02.06 - 01:00 Uhr

Hallo :-)

ich weiss leider auch nichts. Du könntest es ja mal im SS Forum versuchen, vielleicht weiss jemand da was zu dem Thema. Du erwähnst aber am Besten, dass Du hier schon gefragt hast, sonst schicken die Dich glatt wieder zurück ;-)

Super, dass Du jetzt endlich einen tollen Mann gefunden hast! Viel Erfolg bei Eurem Plan, sicher werdet Ihr einen Weg finden!

Beitrag von mamibinich 14.02.06 - 08:51 Uhr

huhu

danke für eure antwort....

ja ich tendiere auch wegen den kosten zu tschechien...und auch aus dem grund das sie da vom gesetz her die eizelle vier tage behalten dürfen bevor sie sie einsetzen.....da sind die chancen größer....

du meinst mit SS sicher schwangerschaft nicht wahr??
ok ich werd es versuchen..lieben danke euch nochmal..

lieben gruß Witha