Noch ne TEmpifrage :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julianstantchen 13.02.06 - 18:37 Uhr

Heyyy!

Sorry, noch eine Frage...heut ist wieder Fragestunde...

Ist eigentlich IMMER ein kleiner Tempifall vor dem ES? Das heißt ab dem Tempi"fall" ( 1-2/10 °C) folgt der ES also die 3 fruchtbaren Tage?

LG Alex

Beitrag von bunny2204 13.02.06 - 18:42 Uhr

Hallo du kleiner Nervösling ;-)

also ich hab das nicht jeden Monat. Mal fällt die Tempi um 0,1 , 0,2 Grad manchmal bleibt sie auch konstant.

Wenn sie fällt ist sie so tief wie sonst im ganzen Zyklus nicht.

LG Bunny #hasi (ZT 9 )

Beitrag von julianstantchen 13.02.06 - 18:49 Uhr

Naja, auf der CL ;-) also schon seeehr tief. Von gestern auf heute um 3/10 °C gesunken.

Ok, ich habe verstanden - in dem Fall definitiv nicht.

LG ALex#freu

Beitrag von bunny2204 13.02.06 - 18:52 Uhr

ich drück dir ganz dolle die Daumen...

LG Bunny #hasi

...ach ja...ich freu mcih drauf wenn ich auch wieder in die heiße Phase komme, leider wird das erst Anfang März sein.....

Beitrag von julianstantchen 13.02.06 - 18:58 Uhr

Sorry falls ich heut wieder nerve.

ABER...;-)
1. Das war das 1. ZB
2. Fallen mir immer Fragen ein
3. Das war die 1. "Enttäuschung" eigentlich haben wir zufällig die "gute" Zeit genutzt - dennoch nicht geklappt
4. Fällt ma sicher nicht ein ;-)
5. Ok, ich bin eine "nervöse" Tante.

Aber ehrlich....so hibbelig wie ich die letzten Tage war...nicht durchschlafen bzw. zu früh aufwachen usw.
Wenn jetzt morgen oder so die Mens da ist, bin ich schon bissl erleichtert, weil ich dann nur messen muss und bis zum möglichen ES nicht viel denken oder interpretieren.
Hoffe es klappt bei uns auch bald, heut haben ja sehr viele positiv getestet...

Danke das mir immer so geduldig antwortest.

LG Alex

Beitrag von bunny2204 13.02.06 - 19:08 Uhr

Hi,

ich kenn das doch auch :-)

Als ich im Dezmber kurz vor NMT stand, hab ich auch hier eifrig genervt :-) ich messe immer um 5 uhr, um vier war ich bereits wach, musste auf Topf, aber draute mich nicht raus und hab auf 4.45 Uhr gewartet.....nur um zu messen...man wir spinnen schon...

ich finde die erste Zykluwoche und die erste Woche nach dem #ei sprung am entspannensten, da wartet man mal auf nix.

einen schönen abend,

bunny #hasi

Beitrag von julianstantchen 13.02.06 - 19:37 Uhr

DAnkeschön!

Stimmt,...Fragen, Unsicherheiten usw.
Dann "klopfen" die drei #katze#katze#katze an die Türe, dabei sollte ich noch nicht messen usw.
Man überlegt, studiert usw.

Ich würd ja auch gern abschalten - jetzt schon - aber ich glaub ich kann das auch schon nicht mehr...

Wünsch dir auch einen Schönen Abend.

Bis bald.

LG Alex

Beitrag von bunny2204 14.02.06 - 18:42 Uhr

HI Alex,

na ist die liebe Mens schon eingetroffen?

LG Bunny #hasi (die zu faul ist im Forum zu suchen)

Beitrag von julianstantchen 14.02.06 - 19:43 Uhr

Hallo!

Tja, pünktlich wie erwartet, kam heute nach dem TEmpifall von gestern die :-[

War wohl nix im Jänner...

LG Alex

Beitrag von bunny2204 14.02.06 - 19:46 Uhr

ICH KANN NIX DAFÜR

Ich hab ganz feste Daumen und Zehen gedrückt!

Ich wünsch dir ganz viel #klee für den Februar...

LG Bunny #hasi (ZT 10)

Beitrag von julianstantchen 14.02.06 - 20:02 Uhr

Neee, schon klar. Du bist lieb, antwortest auch immer sofort und v. a. auch auf die "blödsten" Fragen...

Jetzt hoffe ich erstmal für dich - du bist ja im Zyklus paar Tage voraus :-)

DAnke #liebdrueck

Beitrag von bunny2204 14.02.06 - 21:41 Uhr

Ich bin dir vielleicht ein paar Tage voraus, aber du hast gute Chancen mich einzuholen, da mein zyklus so bei ca. 33 Tagen liegt...ich hoffe zumindest, dass die letzte FG nicht alles total durcheinenader geworfen hat. Der Zyjklus jetzt direkt nach der FG war ja schon 41 Tage... :-(

LG Bunny #hasi

Beitrag von julianstantchen 15.02.06 - 07:30 Uhr

GUten Morgen.

Ach ja, stimmt auch wieder.

Mensch, das tut mir leid mit der FG. #liebdrueck
Ich hab nicht gewusst, dass es soviele FG gibt, bis ich wieder aktiv hier her kam.

Dann hibbeln wir dann halt ev. zusammen...

LG

Beitrag von 1lolita1 13.02.06 - 18:44 Uhr

http://www.urbia.de/topics/article/index.html?o=home&id=9059&c=1

Manchmal hilft lesen;-)

LOLI

Beitrag von julianstantchen 13.02.06 - 18:47 Uhr

Stimmt und manchmal greift man trotz lesen und Logik auf das letzte Strohhälmchen zurück, mag es noch so unscheinbar sein.

Ich hab das schon gelesen.

LG :-)