windel läuft aus!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elin666 13.02.06 - 18:54 Uhr

hallo an alle!

irgendwie ist es komisch. #kratz
bei unserer maus laufen neuerdings die windeln aus, allerdings nur beim stuhlgang und dann kommt da auch nix vom häufchen raus (glücklicherweise) sondern nur flüssigkeit. die nächstgrößere windel zu nehmen wäre blödsinn, da sie darin verschwinden würde. zur zeit nehme ich die Babydream, welche auch die nächte prima durchhalten. da sie mich heute 2x mit 'nem krassen "häufchen" beehrt hat, habe ich nun mal eine Pampers genommen (3-6kg). ich habe auch 2 windeln 4-9kg da, aber die sind sooooo riesig und Synni wiegt zwar 5kg, aber ist ziemlich klein.
irgendwie blöd, bin heute nur am umziehen der maus, da body und strumpfhose dann immer nass sind. #augen
gibt's da 'nen trick 17 ?

lg
Elin & Liv-Synneva (10 wochen)

Beitrag von solar79 13.02.06 - 18:59 Uhr

Also ich hatte das gleiche Problem auch um die 10. Woche.
Und dann habe ich die 4-9kg genommen, wenn die auch gross waren, aber seid dem is nix mehr durchgegangen!!!

Liebe Grüsse
Sabine + Jaana(27.10.05)

Beitrag von anita24883 13.02.06 - 19:01 Uhr

Hallo Elin

Also ich hab kürzlich auch die Babydream Windeln gekauft und bin eigentlich auch ganz zufrieden mit ihnen gewesen. (sind schon wieder aufgebraucht) hatte aber auch das Problem, dass immer die Flüssigkeit vom Stuhlgang raus kam und der ganze Schenkel war gelb. #augen#gruebel#augen

Na ja, davor hab ich immer die Babylove Windeln vom dm benutzt und die halten einfach prima. Also die kann ich dir empfehlen, die fallen in 4-9 kg auch relativ klein aus. Die 3-6 kg hatte ich nie von Babylove, die sollen aber net so toll sein.

Tricks kann ich dir leider auch keine verraten, vielleicht weiß noch jemand anderst was. ;-)

Liebe Grüße Anita + Elias *1.10.05

Beitrag von janinar 13.02.06 - 19:02 Uhr

hi
also wir hatten am anfang nur pamers und dann hat meine omma mir die windeln von dm mitgebracht sogar zwei pakete und da war er immer nach spätestens 2 std. naß. meine schwägerin meinte vielleicht wären sie zu groß (war schon mini und nicht mehr die newborn) aber bei den minis von pampers passiert nichts auch nicht wenn er länger nachts drin liegt.
bei meinem großen habe ich immer alle genommen.

gruß janina

Beitrag von elin666 13.02.06 - 19:41 Uhr

danke für eure antworten.

also scheint es ja doch anderen auch so zu gehen.
ich werd' mal schauen, wie's so mit der Pampers läuft, bzw. hoffentlich nicht LÄUFT. ;-)

ansonsten ist wohl doch windel-wechsel angesagt.

Elin & dat kleene "scheisserchen"

http://dysterheksen.de/livsyn.htm