ES+8 : Orakeln????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ericlena 13.02.06 - 19:00 Uhr

Hallo alle zusammen!
Bin gerade dabei mich aufgrund des KIWU etwas schlau zu machen...!
Habe eben in der Forum Suche gelesen, dass man schon ab ES+8 orakeln kann!!!

Macht das denn überhaupt Sinn so früh???#kratz
Sieht man da schon was???

Vielen Dank für eure Atworten!!!#freu #danke

Beitrag von lona27 13.02.06 - 20:26 Uhr

Da hört man sooooooooo viele verschiedene Meinungen zu. Aber ich denke, dass es - wenn überhaupt - eher später aussagekräftiger ist. Jetzt fänd ich das schon zu früh.

Beitrag von manimaxi 13.02.06 - 21:06 Uhr

Hi,


also, ich hab diesen Monat auch zum ersten mal orakelt und kann dir nur sagen, ich für meinen Teil bin damit durch. Erst positiv, dann negativ, dann positiv. Hat mich wahnsinnig gemacht.
Aber selbst wenn, glaube ich, du bist noch zu früh dran. So schwer es auch ist....;-)


Lg, mani

Beitrag von binebine31 14.02.06 - 10:24 Uhr

Liebe Ericlena,

ja, das ist eine Frage, die mich auch immer interessiert hat.
Da ich im ersten Persona-Zyklus bin, werde ich wohl orakeln müssen. Denn im ersten Zyklus verlangt Persona ja von einem so viele Tests. Mein Ei-Symbol war am 11 und 12 Zyklustag... jetzt bin ich am 14.
Gestern und heute konnte ich sehen, das die LH-Line wieder stark zurückgeht und die linke (ich glaub Östrogen) wieder stärker wird...
Bis selbst sehr gespannt, was ich so ab Zyklustag ES+8, +9, +10, +11 sehen werde...

Aber ob das dann auch wirklich was aussagt, das weiß ich leider nicht...

LG Sabine