Trinken lernen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von beniso 13.02.06 - 20:18 Uhr

Hallo,

hab bei meiner Kleinen jetzt mit Brei angefangen. Nun wollt ich dazu Wasser geben, ansonsten stille ich. Versuche es also mit einer Trinklerntasse. Leider kaut sie auf der nur herum statt zu trinken. Kennt ihr das? Wie kann ich sie zum Trinken bewegen? Gibt es da einen Trick?

#danke schonmal im Voraus.

LG Bea + #baby Sophie

Beitrag von kikiju 13.02.06 - 20:37 Uhr

Hallo Bea,
das hat Justus die erste Woche auch getan und dann hatte er es auf einmal raus,wie es geht.
Er hat die Trinklerntasse so mit 6 1/2 Mon.bekommen.Ich stille auch noch,Flasche kennt er nicht.
Immer mal wieder anbieten,da du stillst bekommt sie ja auf jedenfall genug Flüssigkeit.
Gruß Kerstin

Beitrag von tiffy77 13.02.06 - 22:44 Uhr

Hallo,
ich habe direkt mit einem normalen Becher angefangen,das ging eigentlich recht gut.Nur können sie es am Anfang nicht alleine,aber da kann man ja helfen.
Lg Nadine