Frage !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenben82 13.02.06 - 20:20 Uhr

Hallo

ich weiß das, dass was ich wissen möchte nicht wirklich hier her gehört. Aber wo sollte ich sonst fragen.

Wer von euch wohnt mit seinem Freund und seinem Baby in einer 2 Raum Wohnung und wird auch weiter dort wohnen bleiben.

Es ist so das wir jetzt schon 3 monate suchen aber keine gute 3 Raum wohnung gefunden haben. Heute haben wir uns dann auf dem Land eine wirklich wunderschöne und einigermaßen große (65,7 qm) 2 Raum wohnung angesehen. Bin jetzt etwas verunsichert ob das dann auch wirklich für uns drei reicht?

Kann mir jemand helfen.

Ich danke euch für eure Antworten.

Jenben82 (25.SSW)

Beitrag von babygirlie 13.02.06 - 20:23 Uhr


Hi,

mein Freund wohnt in einer Zweiraumwohnung und gerade zwecks Kinderzimmer haben wir uns jetzt eine Größere gesucht.

Solange das Kind noch klein ist kann es zwar noch im Schlafzimmer der Eltern schlafen, aber wenn es größer wird ... also ich würde mir das an deiner Stelle nochmal überlegen. #kratz

Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung wenigstens ein Bisschen helfen :-)

Beitrag von kathleen79 13.02.06 - 20:25 Uhr

Hallo,

bei mir selbst ist das nicht so, allerdings wohnt meine Schwester mit Ihrem Mann und Sohn in einer Zweiraumwohnung (ca. 55 qm). Der Kleine ist inzwischen 3 Jahre alt und es scheint recht gut zu klappen. Zumindest noch. Solange man viel Platz in den Schränken hat wegen den ganzen Spielsachen und Klamotten... Ansonsten klappt das wohl ganz gut. Gewickelt hat sie im Bad, gespielt wird im Wohnzimmer und alle drei schlafen eben im Schlafzimmer. Das passt schon erstmal. Jetzt bauen sie ein Haus und freuen sich schon auf etwas mehr Platz.

Liebe Grüße
Kathleen 27.SSW

Beitrag von sumsumbiene 13.02.06 - 20:32 Uhr

Halli Hallo

Mein Mann Hat mit seinen Eltern in ner 2zimmerwohnung gewohnt bis er 19 war er hat das eine zimmer bekommen nur der schrank stand da für alle und die Eltern hatten ein Schlafsofa wohnung war auch so groß denke es geht schon man ist ja meistens eh mit dem Kind draußen und da kommt es eher darauf an ,ist meine meinung, das man in einer schönen lage wohnt(weg vom Verkehr uns so)

LG Sabine Julia fast 3 #baby ab morgen 16SSW#freu

Beitrag von tagpfauenauge 13.02.06 - 20:30 Uhr

Hallo!

Also wenn ihr jetzt in 2 Zimmern wohnt, geht das schon noch eine Weile mit dem Zwerglein.

Aber umziehen in eine 2 Zimmer Wohnung? Das ist doch... (mag nicht blöd sagen *g)

Ihr zieht ja nicht in einem Jahr wieder um. Wenn, dann macht es doch richtig. Sucht halt noch etwas länger, kommt auf ein paar Monate jetzt nicht an. Aber der ganze Umzugsstress und es kommt am Ende nicht mal ein KiZi dabei raus? Echt nicht.

Wir sind im Dez. umgezogen, glaube mir, das ist echt eine stressige Sache.

Gruss Yvonne 37.ssw + Boy 5 J.