Hirse für Obstgetreide Brei Hilfe was nimmt man

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schneutzerfrau 13.02.06 - 20:49 Uhr

Hallo

wie es oben schon steht würde ich gerne Hirse für den OGB nehmen (milchfrei für den Nachmittag).

Morgens bekommt sie 210 ml 2 Nahrung
Mittags Gemüse
Nachmittags OGB zur Zeit Reisflocken
Abends 250 ml Flasche

Also ich habe mich jetzt mal umgeschaut und es gibt Hirse einmal als Brei Milchfrei von Alnatura und einmal als Flocken. Welche nehme ich jetzt bin ganz unsicher. Die Flocken müßte ma aufkochen?
Wie bereitet man es zu??

Würde mich über Antworten freuen

Gruß Sabrina

Beitrag von mauskewitzki 13.02.06 - 21:20 Uhr

Hallo!

Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, gibt es von Alnatura Instantflocken. Die habe ich immer genommen, einfach mit heißem Wasser aufgießen wie auf der Verpackung beschrieben und Obst zugeben. Mandelmus kann du auch noch untermischen, ist etwas süß und wie Öl das man beim Mittagessen zugeben soll.

LG

Beitrag von aoiangel 14.02.06 - 05:31 Uhr

Hallo,

nimm den milch-, zucker- und glutenfreien Hirsebrei.
Ist etwas dumm beschrieben aber das sind einfach nur Instant-Flocken.

10g Hirsebrei-Flocken auf 100ml Wasser, 5g Öl dazu und 100g Obst nach belieben.

Mein Süßer isst es sehr gerne.

Gruß Anne