Liegt das irgendwie am Mond? Soviele neg SSTs und keine Mens in Sicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babybelen 13.02.06 - 20:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hab schon vor ein paar Tagen gepostet dass ich NMT+6 war und 3 SST vergeudet habe.
Heute bin ich NMT+9 und nochmal beim Arzt getestet und wieder negativ.
Jetzt wart ich noch mal bis nächsten Mittwoch dann werd ich untersucht wenn sich bis dahin nix tut.

Ich finds nur den Hammer, dass es total vielen hier so geht.
Ist doch total blöd keine mens und auch nicht schwanger
Zum Verrücktwerden.

Denen wos genauso geht, was sagt Euer Arzt?
Also musst ich mal loswerden.
Liebe Grüße

Andrea

Beitrag von valina26 13.02.06 - 21:04 Uhr

Hi!

Anfang/Mitte Jänner waren auf einmal so viele schwanger (ich gönns natürlich jeder!).
Jetzt liest man total oft von neg. SST und ausbleibender Mens.
Tja, vielleicht liegt wirklich was in der Luft!?!?!?

Lg
Valina

Beitrag von sanny2381 13.02.06 - 21:19 Uhr

Hi Ihr lieben.

Ich weiß auch nicht was das ist... hatte auch nur einen Tag SB und bin definitiv nicht schwanger. #kratz Sehr komisch alles, vor kurzen kamen hier sooo viele positiven Postings und nun klappt´s bei niemanden.

Naja, trotzdem viel #klee an alle, auf das es bald wieder klappt! #liebdrueck

Liebe Grüße #sonneny

Beitrag von i.s.82 13.02.06 - 21:18 Uhr

halloi mus gerade schmunzeln also ich bin auch dafür das es an dem mond liegt#huepf;-)

ich habe auch 2 mal negativ heut getestet#schmoll aber noch keine tage

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67861&user_id=560531
viel glück dir#klee
#kussines

Beitrag von tulpenmaus7 13.02.06 - 22:09 Uhr

hi hi,

na es liegt am Mond! Alle die überfällig sind werden mit Kindern beschenkt. Er hat bewusst den Februar gewählt, weils im Januar zu auffällig zum Neuanfang gewesen wäre.#freu Denn: zu Silvester haben wir uns ja alle das gleiche fürs kommende Jahr gewünscht#schrei#flasche

Tulpenmaus die langsam durchdreht und endlich wissen will was los ist und sich entschuldigt wenn sie schon viele hier nervt#augen

ÜZ8 , NMT +16#heul

Beitrag von sanny2381 13.02.06 - 22:13 Uhr

@ Tulpenmaus:

Ja, das wird es sein.... die Erklärung klingt verdammt logisch!!! #freu