Wie lange Nachmittagsbrei?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wonnesonne77 13.02.06 - 21:30 Uhr

Hallo!

Wie lange gibt man denn den Obst-Getreide-Brei am Nachmittag.
Unserem Kleinen (10,5 Monate) scheint das nich mehr so recht zu schmecken. Habe schon alle möglichen Variationen probiert.
Was kann man denn anstatt des Obstbreies geben?

LG
Wonne

Beitrag von mauskewitzki 13.02.06 - 21:42 Uhr

Hallo!

Ich hab den Brei solange gegeben, bis meine Tochter ihn nicht mehr wollte, auch so mit 11 Monaten.
Dann bekam sie nachnittags meist eine Banane. Am Anfang habe ich sie zerdrückt und manchmal mit heißem/warmem Wasser aufgegossen (macht sie schön süß) Jetzt ißt sie sie mit der Hand oder Stückchen mit einer Gabel.
Natürlich muss man auf den Stuhlgang achten, da Banane ja stopft ;-)
Oder versuch doch ein anderes Obst pur.

LG