Durchschlafen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von puppemaus2325 13.02.06 - 21:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Ich habe ein kleines Problem und weiß echt keinen Rat mehr#heul. Unser Zwerg ist 16 Wochen und schläft seit fast 7 Wochen durch. Seit letzten Montag ist der 1 Zahn da #freu und seit dem ist Nachts an vernünftig schlafen nicht mehr zu denken. Er geht 19 uhr ins Bett und ab Mitternacht ist er dann wieder wach. Mault rum wegen Hunger oder weil der Nuckel alle 10 minuten rausfällt. Das hatte er vorher nicht. Ist prima so wieder eingeschlafen. Ich könnte das bestimmt besser wegstecken wenn ich nicht immer so müde wäre. #gaehn Ich freue mich schon auf eure Anworten.

Vielen dank schon mal LG Katja

Beitrag von emili112 13.02.06 - 21:35 Uhr

Liebe Katja!

Ich kann dir zwar nicht direkt helfen, aber kann dir Mut machen!

Es geht vorbei! Unsere Tochter hat es auch so gehabt.

Einige Zeit Theater, dann aber aufeinmal alles wieder beim alten!

LG

Und leg dich doch auch hin, wenn er tagsüber schläft! Hat mir sehr geholfen!

Gruß
Bianca

Beitrag von puppemaus2325 13.02.06 - 22:18 Uhr

He Bianca,
Vielen Dank für Deine Mut mach Mail. Ich sag mir dann jedes mal "es ist ja nicht für immer". Kann ja noch mein ganzes Leben schlafen#freu. Werde versuchen Deinen Tipp mit dem schlafen um zusetzen. Gehe jetzt ins Bett. Schlaf schön und alles Gute;-)

Beitrag von anni572 13.02.06 - 22:00 Uhr

Hallo Katja,
das geht wieder vorbei! Diese Phase dauerte bei uns ein paar Wochen und dann war es gut. Dafür sind wir liebende Mamas und immer für unsere süßen Kleinen da -das ist meine Meinung-!
Unsere Amelie -18 Monate alt- schläft wunderbar durch, aber es ist immer wieder mal etwas nachts: sei es Brechdurchfall, die Zähne, ein böser Traum oder eine Erkältung. Ich bin immer da auch wenn ich am darauffolgenden Tag dann supermüde bin #gaehn Ich merke am Verhalten meiner süßen Amelie, dass sie mir dafür sehr dankbar ist und mich liebt und sie kann sich auf mich 100 % verlassen. Da sind die Nächte unheimlich schnell vergessen....

Alles Gute wünschen
Anja + Amelie + #ei ET 20.06.06

Beitrag von puppemaus2325 13.02.06 - 22:09 Uhr

Hallo Anja,
erst einmal vielen Dank für Deine Antwort. Hast recht wenn man so ein wunderschönes Lächeln #freu als Dank bekommt hat man die Müdigkeit ganz schnell vergessen. Ich wünsche Dir noch alles Gute für Zukunft.

Beitrag von wonne1307 14.02.06 - 11:17 Uhr

Hallo Katja!!!

16 wochen??????? und da kannst schon nicht mehr?????? #gruebel
Also meiner is 13 Monate alt und hat noch nicht einmal durchgeschlafen!!!!!!
Zuerst Koliken dann Angst alleine zu sein, dann krank , dann Zähne und jetzt immer noch Zähne... #augen
Gebe Dir mal einen kleinen Tip.. *grins*

DURCHHALTEN!!!!!!!!!! #liebdrueck
irgendwann hört das wieder auf!!! Alles nur eine Phase!!!!!!!!

Liebe Grüße
Yvonne (die ECHT müde is !!!!!!!!)