ET +4 - Trotz Vollmond und Valentinstag immer noch da!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessi305 14.02.06 - 07:25 Uhr

Guten Morgen liebe Febies,

bei mir hat der Vollmond rein gar nichts gebracht :-( (habe aber auch nicht wirklich dran geglaubt) :-p
Wie zu erwarten, sitze ich immer noch hier.

Nachdem ich um 3.15 Uhr von Unterleibsschmerzen geweckt worden bin, dachte ich schon es könnte was werden #freu. War aber auch ein "Schuss in den Ofen". Ich habe mich zwar die restliche Nacht mit diesen Schmerzen rumgeplagt #gaehn, aber seitdem ich aufgestanden bin und auf Toilette war, ist alles wie weggeblasen :-(

Da hat mein extra langer Spaziergang gestern auch nicht geholfen. Trotz extra langer Steigungen bin ich lediglich aus der Puste gewesen, aber sonst... #schmoll

Schokikeks und Cajaw, seid ihr noch da?
Oder hat bei euch der Vollmond zugeschlagen #kratz

... und wieder zieht ein Tag ins Land...

LG Jessi (ET +4)

Beitrag von schokikeks 14.02.06 - 07:33 Uhr

Guten Morgen Jessi,

Neeeiiiiiiiin, du bist auch nocht da!:-p

Als nächstes Ziel peilen wir jetzt die durchschnittlichen 8 Tage an, die Erstgebärende überschreiten!!! #pro

Bei mir wäre das (mal schnell rechnen) SAMSTAG! Juhuu, ideal, eine Wochenendgeburt! Juhuuu!#liebe

Ich darf jetzt den Kopf nicht hängen lassen (hab eh einmal unter dir gepostet) #schmoll#heul

Die ollen Hausmittelchen sind eh für die Katz, wenn ich denk, was ich an Zimt gefuttert hab, ich hab so heiß gebadet, dass mein Kopf rot war, ich bin spazieren gegangen, bis mein Kreuz zusammenbrach und Sex hatten wir auch genügend. Trotz Vollmond will mein Kleiner nicht raus - schätze mal, er ist nicht soweit!#kratz

Na, wenn du schon von Schmerzen geweckt wirst, sieht es doch eh schon gut aus, nicht? #gruebelDas kann ja nur noch besser werden. Mir war heute Nacht nur übel, aber davon hat noch keiner ein Kind bekommen. #schwitz

Ha, ha, lg Sarah

Beitrag von cajaw 14.02.06 - 07:44 Uhr

Jajaja, Jessi, auch die Cajaw ist noch hier und murmelt umher ;-)

habe auch schon auf Sarahs Posting geschrieben, habe gestern das erste mal bissl was ausprobiert: Wanne, Dampfsitzbad, Rotwein, spazieren (vorher)...

für #sex ist mein Mann nicht mehr zu haben, und das schon seit mind. 5 Monaten, ich glaube er schiebt echt die Krise wegen dem Bauch....

wir haben also alle heute ein Date mit Ärzten oder Hebis, ich geh zum CTG schreiben ins Geburtshaus, und werde danach einen Bericht abgeben

wie wir alle, das baut mich auf

und wenn er heute halt nicht wollte, dann kann er von mir aus auch weiterwarten, wir sind: scheinschwanger!!!!!!!!! ;-)

bis später

Claudi

Beitrag von sternchen1612 14.02.06 - 09:17 Uhr

hallo liebe febis!

also ich bin auch noch da, bin jetzt ET+2. :-[war gestern beim FA, mein mumu ist jetzt 1,5 cm offen, am freitag war er noch zu#freu. das viele spazierengehen hat wohl doch gfeholfen. muß gleich wieder hin, mal sehen ob sich schon etwas mehr getan hat. ..;-) drückt mir also die daumen, melde mich dann später nochmal.

aber eigentlich wünsche ich euch, daß dann von euch niemand mehr da ist, der den beitrag lesen kann...:-p


lg, janine + spohia

Beitrag von hase0708 14.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo ihr Lieben,

auch ich möchte mich in den Frust-Club aufnehmen lassen. Heute bin ich nun ET +5. Der kleine Dicke regt sich nicht wirklich. Gestern waren leichte Wehen auf dem CTG erkennbar, Mumu fingerdurchlässig.

Na ja, wenigstens hat sich heute morgen der Schleimpropf verabschiedet.

LG an alle, die keine Lust mehr haben....:o)
Hase & Urmel