bin ich schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eflatun76 14.02.06 - 09:41 Uhr

Hallo

bei meiner erste schwangerschaft war dass so, nachdem meine regel ausgefallen war hatte ich einen schwangerschaftstest gemacht, der war positiv und bin dann zum arzt.

Aber jetzt ist es so, dass meine tage schon 7 tage schon überfällig ist, iich habe wieder sogar 2 schwangerschaftstest gemacht und die waren negativ. Am Freitag habe ich jetzt beim arzt termin. Jetzt frage ich mich halt ob ich schwanger bin oder doch nicht? Mir ist auch oft schlecht und ich habe ungewöhnlich viele pickeln auf dem rücken bekommen.

was meint ihr? Kann es sein dass diese test doch nicht so genau sind?

Beitrag von kaeptnblaubaer 14.02.06 - 09:51 Uhr

HI DU!

Es kann ja schonmal vorkommen, dass sich die Regel verschiebt, z.B. weil man mal keinen ES hatte. Dann ist auch der Hormonhaushalt durcheinander, davon können die Pickel auch kommen, ih bin da auch immer empfindlich gewesen.

Also bei mir war es so, dass ich schon ganz instinktiv vor dem Ausbleiben der Regel gedacht habe: Ja, es hat geklappt! Ich brauchte den Test wirklich und doch habe ich einen gemacht udn er war ebenfalls VOR ausbleiben der Regel schon positiv.

Also ich denke, dass du nicht ss bist. Du hast zwei Tests gemacht, ich glaube nicht, dass die beide spinnen!

Tut mir leid für dich, falls du gerne ss werden möchtset. Es klappt bestimmt beim nächsten Mal! #pro

Warte auch den Arzttermin ab, dann weißt du es ganz sicher!

Liebe Grüße, Claudia & #baby boy 19+2

Beitrag von karinbrigitta 14.02.06 - 09:59 Uhr

Hallo,

es gibt immer wieder Fälle, wo die SST länger nicht positiv anzeigen, weil noch nicht genügend HCG vorhanden ist. Aber wenn du bei deiner ersten #schwangerschaft kurz nach NMT einen SST gemacht hast und der war positiv, dann weiß ich nicht, warum er jetzt negativ anzeigen sollte.#kratz

Weißt du denn, wann dein #ei war? Wenn du da weit drüber bist, kannst du dir ja recht sicher sein, #schwanger zu sein. Ansonsten abwarten und #tasse trinken - wahrscheinlich hat sich dann nur was verschoben.

LG

Karin+Keks#ei 12. SSW

Beitrag von troublesue 14.02.06 - 10:59 Uhr

Hallo ;-)

Also ich kann nur sagen,dass jetzt in meiner dritten ss erst der DRITTE Test (nach 3 Wochen überfälligkeit) positiv angezeigt hat ! Die 2 davor waren negativ !

Du siehst,möglich ist alles :-D !

LG,

Sue mit Samira 7 J,Lucas 15 mon. & #baby 18.SSW

Beitrag von marlen501 14.02.06 - 13:07 Uhr

hey

bei 2 negativen tests wirst du wahrscheinlich nicht schwanger sein.

die pickel können sicher auf vorboten der mens sein und die übelkeit... naja

ich hatte keine übelkeit als ich schwanger wurde, und auch keine pickel.

die mens hat sich sicher verschoben, aber geh ruhig zum arzt und lass dich mal durchchecken.

ansonsten viel erfolg weiterhin und immer dran denken - nicht verrückt machen !!!!

lg
leni